Religion & Spiritualität

Punkt 18 Gottesdienst

"Fischer trifft Koch"

Leitung:

Dr. Annegret Reitz-Dinse

WANN: 22.10.2017
WO: Apostelkirche Hamburg-Harburg Bezirk: Harburg, Stadtteil: Eißendorf
WAS: Religion & Spiritualität

Segnungs- und Salbungsgottesdienst

Leitung:

Diakon Uwe Loose

WANN: 22.10.2017
WO: Christuskirche Eidelstedt Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Eidelstedt
WAS: Religion & Spiritualität

Tag der offenen Tür

Was ist Meditation und wie kann ich meditieren lernen? Was bedeutet es, Buddhist zu sein? Solche Fragen könnt ihr euch am Sonntag, den 22. Oktober beim Tag der offenen Tür im Buddhistischen Zentrum Hamburg beantworten lassen..

Programm:

11:00 bis 14:00 Uhr: Brunch im Café des Zentrums

11:00 bis 18:00 Uhr: Stündliche Kurzvorträge über Buddhismus und Führungen durchs Zentrum

Nach dem Brunch gibt es Kaffee und Kuchen im Café. Eine Anmeldung ist ...

WANN: 22.10.2017
WO: Buddhistisches Zentrum Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Religion & Spiritualität

Konzert

Leitung: HolzbläserquartettDer Eintritt ist frei

WANN: 22.10.2017
WO: St.-Jürgen-Kapelle Ort: Lübeck, Stadtteil: St. Jürgen
WAS: Religion & Spiritualität

Mein Orchester ist die Orgel

Leitung: Natalia Uzhvi, OrgelEintritt frei, Spenden erbeten

 

Die zahlreichen Register der Orgel ähneln verschiedenen Musikinstrumenten, können aber von einem einzelnen Musiker gespielt werden. Alle Stücke, die im Konzertprogramm stehen, wurden von der Organistin selbst bearbeitet, z.B. „Die Fledermaus“ von J. Strauss oder berühmte Orgelwerke von J.S. Bach oder F. Liszt.

WANN: 22.10.2017
WO: St.-Andreas-Kirche (Schlutuper Firscherkirche) Ort: Lübeck
WAS: Religion & Spiritualität

Buddhistisches Zentrum Hamburg - Tägliche Meditation

Die 16. Karmapa Meditation ist eine traditionelle tibetisch-buddhistische Meditation, die in den 1950ern Jahren vom Oberhaupt der Karma Kagyü Linie gegeben wurde. Auf Wunsch des 16. Karmapa ist sie die Hauptmeditation in den von Lama Ole Nydahl gegründeten Zentren. Sie wird bei uns jeden Abend auf Deutsch angeleitet.

WANN: 22.10.2017 bis 31.12.2020
WO: Buddhistisches Zentrum Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Religion & Spiritualität

Anzeige