Klassik

Japanische Gesänge

Als buddhistische Nonne und Meisterin auf ihrem Instrument ist Kyokuyo Okada eine der herausragenden Lautenpriesterinnen (»Biwa Hôshi«) unserer Zeit. Auf der japanischen Kurzhalslaute, der Chikuzen Biwa, trägt Kyokuyo Okada in einer traditionellen Vortragsform Erzählungen aus dem Epos »Heike Monogatari« vor. Die traditionelle Form des »Heike Monogatari« wurde vor rund 200 Jahren von wandernden, meist blinden Mönchen geprägt, die ihre Erzählungen ...

WANN: 21.10.2019
WO: Elbphilharmonie (Kleiner Saal) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Klassik

NDR Kammerkonzert

Die Steigerung von Spätromantik heißt: Streichsextett. In dieser etwas üppigeren Besetzung der Kammermusik schwelgt Arnold Schönberg in seiner »Verklärten Nacht« auf den Spuren von Johannes Brahms; Erich Wolfgang Korngold geht noch einen bis drei Schritte weiter und badet in süffiger Opulenz. Ein Fest der Farben und Harmonien, mit Meisterwerken, die die morbide Sinnlichkeit des Fin de Siècle in Töne fassen.

WANN: 21.10.2019
WO: Rolf-Liebermann-Studio Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Harvestehude
WAS: Klassik

Royal Stockholm Philharmonic Orchestra / Sakari Oramo

»Es soll ein Konzert sein, dass sich die Engel im Himmel freuen«, notierte Felix Mendelssohn Bartholdy zu den ersten Skizzen für sein Violinkonzert in e-Moll. Die Uraufführung im Frühjahr 1845 wurde ein voller Erfolg, und bis heute ist das Violinkonzert ein Publikumsrenner. Gemeinsam mit dem Royal Stockholm Philharmonic Orchestra und seinem Chefdirigenten Sakari Oramo wird die deutsch-russische Geigerin Alina Pogostkina das Violinkonzert ...

WANN: 21.10.2019
WO: Elbphilharmonie (Großer Saal) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Klassik

Daniel Behle singt "Die schöne Müllerin"

Am 22.10.19 wird der bekannte Tenor Daniel Behle ein kleines aber feines Kammerkonzert geben. Herr Behle wird - begleitet von Manfred Richter - den gesamten Liederzyklus "Die schöne Müllerin" von Franz Schubert vortragen. Das Konzert findet im Rahmen der Festkonzerte zum 50-jährigen Jubiläum des Musikzugs am Albert-Schweitzer-Gymnasium ab 19:30 Uhr in der Aula des Ohlsdorfer Gymnasiums statt, der Eintritt ist frei.

Daniel Behle, der am ASG sein ...

WANN: 22.10.2019
WO: Albert-Schweitzer-Gymnasium (Aula) Stadtteil: Ohlsdorf
WAS: Klassik

Kremerata Baltica / Gidon Kremer

»Dieser Mann«, so Gidon Kremer über den sowjetischen Komponisten Mieczysaw Weinberg, »war viele Jahre komplett unterschätzt, fast vergessen; ich selbst lebte mit dem Vorurteil, dass er nur ein zweitrangiger Schostakowitsch gewesen sei. Was für ein Fehler! Er hatte, ganz im Gegenteil, eine absolut eigenständige Stimme.« Und dieser Stimme verschafft der lettische Künstler schon seit vielen Jahren in den Konzertsälen Gehör. Bei diesem Konzert im ...

WANN: 22.10.2019
WO: Elbphilharmonie (Großer Saal) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Klassik

Lunchkonzert Symphoniker Hamburg

Zu einer versüßten Mittagspause laden jeden Monat die Symphoniker Hamburg ins Brahms Foyer der Laeiszhalle. Bei den beliebten »Lunchkonzerten« werden dann zu kammermusikalischen Leckerbissen Speisen und Getränke gereicht. Frühes Kommen sichert gute Plätze!

Eine lockere Atmosphäre, ein weitgehend frei gestaltetes Programm und der direkte Kontakt zwischen Musikern und Publikum – das schätzen nicht nur die zahlreichen Gäste sondern auch die ...

WANN: 22.10.2019
WO: Laeiszhalle (Brahms-Foyer) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Klassik

NDR Kammerkonzert

Die Steigerung von Spätromantik heißt: Streichsextett. In dieser etwas üppigeren Besetzung der Kammermusik schwelgt Arnold Schönberg in seiner »Verklärten Nacht« auf den Spuren von Johannes Brahms; Erich Wolfgang Korngold geht noch einen bis drei Schritte weiter und badet in süffiger Opulenz. Ein Fest der Farben und Harmonien, mit Meisterwerken, die die morbide Sinnlichkeit des Fin de Siècle in Töne fassen.

WANN: 22.10.2019
WO: Elbphilharmonie (Kleiner Saal) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Klassik

Gesprächskonzert zu Ehren von Hans Henny Jahnn: Suche Frieden und jage ihm nach!

Das Mahnmal St. Nikolai ist Hamburgs zentraler Erinnerungsort für die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft der Jahre 1933-1945. Die ehemalige Hauptkirche St. Nikolai wurde während der Luftangriffe auf Hamburg 1943 zerstört.

Welcher Ort könnte besser geeignet sein, das Multitalent Hans Henny Jahnn anlässlich seines 125sten Geburtstags oder seines 60sten Todestags einmal als Pazifisten zu präsentieren? Schon als Jugendlicher fand er in seinen ...

WANN: 23.10.2019
WO: Museum des Mahnmals St. Nikolai Stadtteil: Altstadt
WAS: Klassik

Kirill Richter

Klavierspielen und Komponieren waren Kirill Richter liebe Hobbys und er entschied sich zunächst, es in einem anderen Bereich zu etwas zu bringen. Nachdem er an einem Forschungsinstitut für Atomphysik reüssiert hatte, studierte der Moskauer Modedesign. Doch schnell wurde ihm klar, dass die Mode ihn nicht ausreichend glücklich machen würde. Und so kehrte er zu seiner Lieblingsbeschäftigung aus Kindheitstagen zurück. Obwohl viele Menschen ...

WANN: 23.10.2019
WO: Mojo Club Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Klassik

Orgelkonzert

Komponisten und Stücke:

J.S. Bach: Goldbergvariationen BWV 988Mitwirkende:

Instrument:

Jürgen Sonnentheil, Orgel

WANN: 23.10.2019
WO: Hauptkirche St. Michaelis zu Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Klassik

Anzeige

www.lottoland.com