Musikfilm

Dalida

Die Sängerin Dalida erlangt in den 1950er-Jahren mit den Stücken "Bambino" und "Ciao, Ciao Bambina" Weltruhm. Auch in Deutschland feiert sie Erfolge. Doch ihre Ehe scheitert, es folgen Krisen und ein Suizidversuch. Der Künstlerin, die stets am Leben und unter dem Verlusten geliebter Menschen leidet, gelingt in den 1970er-Jahren ein Disco-Comeback. Doch trotz Millionen verkaufter Schallplatten findet sie kein Glück und nimmt sich 1987 das Leben.

WANN: 23.10.2017 bis 24.10.2017
WO: Verschiedene Orte
WAS: Kinofilme

15 Jahre MuVi-Preis

Musikvideos, die auf den Internationalen Kurzfilmtagen Oberhausen für den MuVi Award nominiert wurden.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

8. Große Musikvideoshow

Regisseur: Verschiedene Regisseure, Land: Deutschland, Jahr: 2013, Genre: Musikfilm, FSK: k.A.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

A Música Segundo Tom Jobim (OV)

Der Komponist von "The Girl of Ipanema" steht wie kein Zweiter für das Aufkommen des Bossa Nova in den 1950er Jahren. Regisseur Nelson Pereira dos Santos lässt mit der Enkelin Dora Jobim den Bossa Nova in einer wunderbaren Kompilation wieder aufleben.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

Abajo los Hombres (OV)

Der reiche Besitzer des Schiffes "Eva" will dieses Schiff seiner Nichte vererben, wenn sie ewigen Hass auf die Männerwelt schwört. Es beginnt eine Seereise mit rein weiblicher Besatzung.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

ABBA - The Movie

ABBA während ihrer Australien-Tournee mit insgesamt 20 ihrer größten Hits.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

ABBA - The Movie (OV)

ABBA während ihrer Australien-Tournee mit insgesamt 20 ihrer größten Hits.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

Aber das Wort Hund bellt ja nicht

Der Versuch, Free Jazz in Bilder zu überführen. Konzertmitschnitte des "Schlippenbach Trio" aus dem Jazzclub Karlsruhe, wobei die Kamera sich auf die Schnittstellen von Körper und Instrument konzentriert und so einen aussergewöhnlichen Film entstehen lässt.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

AC/DC: Live at the Circus Krone

Mehr als 200 Millionen Alben und eine über dreißig Jahre währende Erfolgsgeschichte. Am Höhepunkt ihres Erfolges tritt die wohl erfolgreichste Hard-Rock-Band der Welt live im Circus Krone auf.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

All Eyez on me

Tupac Shakur war in den 1990er-Jahren ein gefeierter Hip Hop-Star. 1996 wurde er unter ungeklärten Umständen getötet. Er war ein Vertreter der US-Westküstenszene, die auch im Hip Hop im ewigen Clinch mit der Ostküstenszene steht. Texte und Habitus brachten Tupac - denkbar kurz - ins Rampenlicht. Der Dokumentarfilm zeigt den Aufstieg und das jähe Ende des Rappers und Schauspielers.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

Anzeige