Horror

Insidious - The Last Key

In einem Haus in New Mexico spukt es. Für die Parapsychologin Elise Rainier ein normaler Fall - oder? Als sie die Adresse liest, bekommt sie einen Schreck: Es ist das Haus ihrer Kindheit. Und das Medium muss erkennen, dass der dortige Spuk mehr mit ihr zu tun hat, als ihr lieb ist. Mehr und mehr wird sie mit ihrer traumatischen Kindheit konfrontiert. Kann Rainier sich von ihrer Vergangenheit lösen und die Probleme der Gegenwart bewältigen?

WANN: 19.01.2018 bis 24.01.2018
WO: Verschiedene Orte
WAS: Kinofilme

It Comes at Night

Mitten im Wald leben Paul und Sarah mit ihrem Teenager-Sohn Travis. Die Welt um sie herum ist verpestet von einer tödlichen Infektionskrankheit. Sie wohnen verbarrikadiert und müssen strenge Verhaltensregeln einhalten, die Paul eisern durchsetzt. Als eine junge Familie aufkreuzt, gerät ihre Welt aus den Fugen: Paul lässt die Familie herein, doch schnell kommt es zu Konflikten zwischen den Eingeschlossenen. Die große Gefahr lauert indes draußen.

WANN: 19.01.2018 bis 24.01.2018
WO: UCI KINOWELT Wandsbek Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Wandsbek
WAS: Kinofilme

The Killing of Sacred Deer (OV)

Steven Murphy ist ein erfolgreicher Herzchirurg, der allerdings sonderbare Anwandlungen hat. So hängt der Familienvater mit dem Jugendlichen Martin herum und versucht ihn für sich zu gewinnen. Denn Martins Vater starb einst auf Stevens Operationstisch. Als Martin seinen Mentor nicht mit seiner Mutter verkuppeln kann, spricht er einen Fluch über dessen Familie: Alle sollen eines schleichenden Todes sterben. Bald wird die Drohung real.

WANN: 19.01.2018 bis 24.01.2018
WO: Verschiedene Orte
WAS: Kinofilme

The Killing of a Sacred Deer

Steven Murphy ist ein erfolgreicher Herzchirurg, der allerdings sonderbare Anwandlungen hat. So hängt der Familienvater mit dem Jugendlichen Martin herum und versucht ihn für sich zu gewinnen. Denn Martins Vater starb einst auf Stevens Operationstisch. Als Martin seinen Mentor nicht mit seiner Mutter verkuppeln kann, spricht er einen Fluch über dessen Familie: Alle sollen eines schleichenden Todes sterben. Bald wird die Drohung real.

WANN: 19.01.2018 bis 24.01.2018
WO: Verschiedene Orte
WAS: Kinofilme

Terror in der Oper (WA) (OV)

Die Oper "Macbeth" von Verdi wird für die Sängerin Betty zum Albtraum. Es sollte ein Karriereschritt werden, nachdem die ursprüngliche Besetzung einen Autounfall hatte. Plötzlich geschehen aber echte Morde auf der Bühne, und Betty muss zusehen. Ein psychopathischer Verehrer treibt sein übles Spiel mit der Sängerin. Dahinter scheint Regisseur Marco zu stecken, der früher Horrorfilme drehte. Tatsächlich kennt Betty den Täter - aus ihren Träumen.

WANN: 20.01.2018
WO: B-Movie Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Kinofilme

2000 Maniacs

In dem idyllischen Südstaatennest Pleasantville geht es längst nicht so geruhsam zu, wie der Name des Kaffs weismachen will: Eine Horde wildgewordener Rednecks macht sich mit Heißhunger über eine Gruppe durchreisender Touristen her. Ein Klassiker des Trash-Horrorfilms.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

2000 Maniacs (OV)

In dem idyllischen Südstaatennest Pleasantville geht es längst nicht so geruhsam zu, wie der Name des Kaffs weismachen will: Eine Horde wildgewordener Rednecks macht sich mit Heißhunger über eine Gruppe durchreisender Touristen her. Ein Klassiker des Trash-Horrorfilms.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

28 Days Later

Die britische Insel im Ausnahmezustand: aus einem Labor wurden aggressive Killerviren freigesetzt, die geeignet sind, die ganze Menschheit auszurotten. Jim, der die letzten 28 Tage im Koma verbracht hat, tritt aus dem Krankenhaus und findet sich in einem beinahe menschenleeren London wieder - nur einige Untote treiben ihr Unwesen. Gemeinsam mit einigen anderen Überlebenden macht sich Jim daran, die menschliche Rasse vor dem drohenden Aussterben ...

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

28 Days Later (OV)

Die britische Insel im Ausnahmezustand: aus einem Labor wurden aggressive Killerviren ausgesetzt, die geeignet sind, die ganze Menschheit auszurotten. Jim, der die letzten 28 Tage im Koma verbracht hat, tritt aus dem Krankenhaus und findet sich in einem beinahe menschenleeren London wieder - nur einige Untote treiben ihr Unwesen. Gemeinsam mit einigen anderen Überlebenden macht sich Jim daran, die menschliche Rasse vor dem drohenden Aussterben zu ...

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

31

Die Nacht vor Halloween gehört den Geistern und Dämonen, das müssen die fünf Mitarbeiter eines Jahrmarktes am eigenen Leib erfahren. Doch sie werden dabei nicht von echten Dämonen heimgesucht, sondern von einer Gruppe sadistischer Hinterwäldler zur "Murder World" verschleppt. Anschließend müssen sie sich 12 Stunden lang gegen als Clowns verkleidete Psychopathen zur Wehr setzen. Die Regeln sind ganz einfach: Wer überlebt, wird freigelassen.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

Anzeige