FSK 16

Cold Fish (OV)

Als Syamotos Teenager-Tochter wegen Diebstahls festgenommen wird, hilft ein großzügiger Mann mittleren Alters das Problem zu lösen. Der Mann und seine Frau bieten Syamoto an, dass seine lästige Tochter in ihrem Fischladen arbeiten kann. Syamoto entdeckt aber bald die schreckliche Wahrheit über das scheinbar perfekte Paar.

WANN: 25.11.2017
WO: B-Movie Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Kinofilme

Es

Sieben Kinder führen ein tristes Leben in der Kleinstadt Derry. Sie nennen sich "Klub der Verlierer". Als es unter den Kindern der Stadt zu Todesfällen kommt, suchen Sie nach dem Schuldigen. Die Freunde finden heraus, dass ein Monster sein Unwesen treibt. Dieses kann unterschiedliche Gestalten annehmen - meist die eines Clowns mit Krallen und Reißzähnen. Die Heranwachsenden nehmen den Kampf mit der Bestie auf.

WANN: 25.11.2017 bis 29.11.2017
WO: Verschiedene Orte
WAS: Kinofilme

Fikkefuchs

Rockys Ruf als Frauenheld ist schon am Verblassen. Der Filou hat einst mit seinen Chansons alle Damen um den Finger gewickelt - anscheinend mit Folgen: Thorben steht vor der Tür, angeblich Rockys Sohn. Und Rocky soll dem unbeholfenen jungen Mann beibringen, wie man Frauen flachlegt. Junge, Schöne sollen es sein. Also muss Rocky wieder auf die Piste, und wie damals in die Trickkiste greifen. Kann er Thorben in Sachen Sex auf die Sprünge helfen?

WANN: 25.11.2017 bis 29.11.2017
WO: Verschiedene Orte
WAS: Kinofilme

Suburbicon

In einer sonnigen US-Vorstadt der 1950er-Jahre gerät das Leben der Familie Lodge aus den Fugen: Ein Einbruch endet mit dem Tod der Mutter. Der Witwer arrangiert sich überraschend schnell mit der Situation und nimmt die Schwester der Verstorbenen zur Geliebten. Überhaupt scheint der Familienvater bald in allerlei krumme Sachen verwickelt zu sein. Währenddessen tobt die weiße Gemeinde, weil die ersten Schwarzen ins Viertel gezogen sind.

WANN: 25.11.2017 bis 06.12.2017
WO: Verschiedene Orte
WAS: Kinofilme

Suburbicon (OV)

In einer sonnigen US-Vorstadt der 1950er-Jahre gerät das Leben der Familie Lodge aus den Fugen: Ein Einbruch endet mit dem Tod der Mutter. Der Witwer arrangiert sich überraschend schnell mit der Situation und nimmt die Schwester der Verstorbenen zur Geliebten. Überhaupt scheint der Familienvater bald in allerlei krumme Sachen verwickelt zu sein. Währenddessen tobt die weiße Gemeinde, weil die ersten Schwarzen ins Viertel gezogen sind.

WANN: 25.11.2017 bis 29.11.2017
WO: Verschiedene Orte
WAS: Kinofilme

Teheran Tabu (OV)

Drei Frauen müssen sich in der scheinheiligen iranischen Gesellschaft behaupten: Sara ist sittsam und verheiratet und sie wird von ihrer Schwiegermutter tyrannisiert; Paris muss sich prostituieren, um ihren stummen Sohn zu versorgen, dessen Vater im Gefängnis sitzt; Donya vergnügt sich mit einem jungen Musiker, jedoch muss sie zur Hochzeit ihre Jungfräulichkeit nachweisen. Alle Frauen pendeln permanent zwischen Anpassung und Aufbegehren.

WANN: 25.11.2017 bis 29.11.2017
WO: Verschiedene Orte
WAS: Kinofilme

Teheran Tabu

Drei Frauen müssen sich in der scheinheiligen iranischen Gesellschaft behaupten: Sara ist sittsam und verheiratet und sie wird von ihrer Schwiegermutter tyrannisiert; Paris muss sich prostituieren, um ihren stummen Sohn zu versorgen, dessen Vater im Gefängnis sitzt; Donya vergnügt sich mit einem jungen Musiker, jedoch muss sie zur Hochzeit ihre Jungfräulichkeit nachweisen. Alle Frauen pendeln permanent zwischen Anpassung und Aufbegehren.

WANN: 26.11.2017
WO: Verschiedene Orte
WAS: Kinofilme

Tokyo Tribe (OV)

Bukuro Wu-Ronz ist einer von 23 Clans, die über Tokio herrschen. Buppa, der Anführer der Wu-Ronz, strebt die Alleinherrschaft über Tokios Unterwelt an. Doch dann tötet sein Clan-Mitglied im Streit den bei allen gleichermaßen beliebten Tera. Jetzt müssen sich die Wu-Ronz in Acht nehmen, denn die Gira Gira Girls, die Shibura-Saru, die Shinjuku-Hands und auch die Musashino-Saru haben sich zusammengeschlossen, um die Wu-Ronz zu bekämpfen.

WANN: 26.11.2017
WO: B-Movie Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Kinofilme

... denn sie wissen nicht, was sie tun

Im Mittelpunkt des Films steht Jim Stark (James Dean), der nach mehreren Schulrauswürfen mit seinen Eltern nach Los Angeles kommt, um dort einen Neuanfang zu versuchen. Doch Jim gerät schon bald in die Situation, sich gegen der Clique von Buzz zu behaupten. Es kommt ein Drama in Gang, das in einer nahezu klassischen Tragödie à la Romeo und Julia endet.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

... denn sie wissen nicht, was sie tun (OV)

Es ist ein Film, ein Klassiker, der eine ganze Generation beschreibt, ähnlich wie Bernsteins "West Side Story". Jim Stark (James Dean) kommt nach mehreren Schulrauswürfen mit seinen Eltern nach Los Angeles, um dort einen Neuanfang zu versuchen. Doch Jim gerät schon bald in die Situation, sich gegen der Clique von Buzz zu behaupten. Es kommt ein Drama in Gang, das in einer nahezu klassischen Tragödie à la Romeo und Julia endet.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

Anzeige