Events

Sie möchten sich einfach inspirieren lassen? Dann sind Sie hier genau richtig.

Wir haben an dieser Stelle für Sie alle Events nach Rubriken zusammengestellt. Einfach auf die gewünschte Rubrik klicken und schon werden Ihnen alle Events in einer Übersichtsliste nach Datum sortiert angezeigt.

Möchten Sie eine Suche anhand von spezifischen Kriterien durchführen, klicken Sie bitte auf das Kalenderblatt in der grauen Navigationsleiste.

Der "Hamburger Jedermann" in der Speicherstadt

Bereits im 24. Jahr wird vom 21. Juli bis 20. August 2017 der "Hamburger Jedermann" von Michael Batz vor der gewaltigen Kulisse der Speicherstadt gezeigt. Die moderne und überraschende Fassung einer ernsten Komödie wurde der Speicherstadt geradezu auf den Leib geschrieben. Ein facettenreiches Porträt der Hamburger Gesellschaft setzt das traditionelle Mysterienspiel in den Gegenwartsbezug: Worin besteht die Identität unserer heutigen Städte? Was ...

Großer Veggie Markt in der Gänsemarkt Passage

Beim Veggie Markt in der Gänsemarkt Passage können Besucher am 23. und 24. Juni 2017 vegetarische und vegane Produkte für Zuhause kaufen – und sich nach Herzenslust durchprobieren. Der Markt lässt mit einer großen Auswahl kulinarischer Leckerbissen nicht nur die Herzen von Vegetariern und Veganern höher schlagen. Die Gäste dürfen sich auf zahlreiche Teilnehmer freuen, die mit ihren vielfältigen Produkten die Veranstaltung bereichern. Unter ...

Ben & Jerry's YEStival

Am Mittwoch, 12. Juli 2017, kommt Ben & Jerry's mit dem YEStival auf die Trabrennbahn Bahrenfeld. Mit im Gepäck sind jede Menge Free Ice Cream und Filme für's Open Air Kinoprogramm. In einem Online-Voting wurde der Film "Can A Song Save Your Life?" für Hamburg ausgewählt. In diesem Jahr unterstützt Ben & Jerry's die Initiative Ehe für alle, die sich für die Öffnung der Ehe für alle einsetzt. Das YEStival soll gemeinsam mit allen Teilnehmern ein ...

"Blaue Stunde" (Ein dreisprachiger Lieder- und Schauspielabend)

Die „Blaue Stunde“ ist jene unwirkliche Zeit zwischen Tag und Nacht, in der besondere Dinge geschehen. „Wenn die Sonne hinter den Dächern versinkt“ kommt die Stunde des „Blue Moon“, der „Stairway to the Stars“ verspricht „Plaisir d’amour“. Diese und weitere Welthits aus vier Jahrzehnten machten Greta Keller (1903-1977) berühmt, jene Wiener Künstlerin, an der sich Marlene Dietrich ein Beispiel nahm und die André Heller zu den wenigen Weltstars ...

WANN: 27.05.2018
WO: Alsterschlösschen Burg Henneberg Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Poppenbüttel
WAS: Bühnenkunst

"Dust To Gold" Tour 2018 BULLET (SE) supp.: special guests: SCREAMER (SE) - JESUS CHRÜSLER SUPERCAR (SE)

Seit 2001 treiben die aus Växjö stammenden Bullet ihr schwermetallisches Unwesen, haben bis dato fünf glänzende Studioalben veröffentlicht, tourten mehrfach durch nahezu alle europäischen Länder, spielten 2009 im Vorprogramm von AC/DC vor 55.000 Zuschauern und waren auf einigen der namhaftesten Festivals Europas wie Rock Am Ring, Graspop, Sweden Rock, Rock Hard, Keep It True, Headbangers Open Air und gleich zweimal in Wacken zu Gast. Diese Band ...

WANN: 27.05.2018
WO: Logo Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Konzerte

"Referate präsentieren - Punkte kassieren" Präsentationstraining für Jugendliche ab Klasse 8

Eindrucksvoll zu referieren ist erlernbar! Je früher und öfter die Schüler das erfolgreiche Präsentieren trainieren, desto größer die Wahrscheinlichkeit, dass sie mittels ihrer Referate nicht nur ihre mündliche Note aufbessern, sondern dass sie als selbstbewusste Persönlichkeit wahrgenommen werden.Nicht nur in der Schule.

In unserem Seminar bieten wir den Schülern Handwerkszeug an, mit dem sie Emotionen wie zum Beispiel Nervosität oder Angst ...

WANN: 27.05.2018
WO: Studio für Präsentation und Stimme Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Harvestehude
WAS: Seminare, Kurse & Workshops

'Harburger Gastkanzel'

„Mein Glaube im Kontext der Vielfalt" Roland Zimmel, Mitglied des Geistigen Rates der Bahá´í in Hamburg und im Interreligiösen Forum Hamburg, spricht mit Pröpstin Carolyn Decke über Gemeinsamkeiten und Unterschiede ihrer Glaubensrichtungen.

WANN: 27.05.2018
WO: St. Johanniskirche Harburg Bezirk: Harburg, Stadtteil: Harburg
WAS: Religion & Spiritualität

19. Japan-Filmfest Hamburg

Das 19. JFFH: Zeichentrick ist nicht genug – Japans bunte Welt der Manga- und Anime-Realverfilmungen - Rund 90 Filmproduktionen in den Hamburger Festival-Kinos.

Eröffnungsfilm: Europapremiere Gintama (2017) von Regisseur Yuichi Fukuda

Fünf Tage cineastischer Hochgenuss mit zahlreichen Gästen aus Japan

HAMBURG | Ende Mai hat das Warten endlich ein Ende. Vom 23. bis zum 27.05.2018 präsentiert das 19. Japan-Filmfest Hamburg (JFFH) in den ...

WANN: 27.05.2018
WO: Verschiedene Orte in Hamburg
WAS: Film, Kino, TV

750 Jahre Osdorf: „Oslevs Dorf" - ein Musical über die Geschichte Osdorfs

Maximilian Ponader der Buch, Musik und Regie des Musicals übernommen hat, hat es geschafft in dem Musical die verschiedenen Aspekte, die Osdorf ausmachen, zu vereinen. Und in dem Musical treten viele Osdorferinnen und Osdorfer auf. 20 Menschen haben sich zu einem Projektchor von Klein bis Groß zusammengefunden, die die Bürgerinnen und Bürger des Stadtteils verkörpern. Dazu spielt eine vierköpfige Musikband die Musik auf, deren Mitglieder z.T. der ...

WANN: 27.05.2018
WO: Grundschule Goosacker (Sportplatz) Stadtteil: Osdorf
WAS: Musicals & Shows

750 Jahre Osdorf: „Oslevs Dorf" - ein Musical über die Geschichte Osdorfs

Maximilian Ponader (Buch, Musik und Regie) hat in dem Musical die verschiedenen Aspekte, die Osdorf ausmachen, herausgearbeitet. Es ist ein Musical von Osdorfern für die Osdorfer, denn es gibt einen Projektchor aus Osdorfer Bürgern, die die Osdorfer Bevölkerung von der Gründung bis heute darstellen. Hinzu kommen Schülerinnen und Schüler des Lise-Meitner-Gymnasiums, die Szenen über das moderne Osdorf spielen und auch eine düstere Zukunftsvision ...

WANN: 27.05.2018
WO: Schule Goosacker (Festzelt) Stadtteil: Osdorf
WAS: Musicals & Shows

Abendmahlsgottesdienst mit dem Neuen Knabenchor Hamburg

Sonntag TrinitatisLeitung:

Pastor Bernd Lohse | Chorleitung: Jens BauditzKomponisten und Stücke:

null null: Werke von Moses Hogan, Orlando di Lasso und Heinrich SchützMitwirkende:

Chor:

Neuer Knabenchor Hamburg

Instrument:

Gerhard Löffler, Arp-Schnitger-Orgel

WANN: 27.05.2018
WO: Hauptkirche St. Jacobi
WAS: Konzerte

Abenteuer im Zauberwald | SchauspielWorkshop Hamburg (6-9 J.)

Workshop für Minis. Gemeinsam lassen die Teilnehmer ihre Phantasie sprechen und tasten sich spielerisch an ihr erstes kleines Theaterstückchen heran.Workshop für Minis. Gemeinsam lassen die Teilnehmer ihre Phantasie sprechen und tasten sich spielerisch an ihr erstes kleines Theaterstückchen heran. Die Schüler reisen durch den Zauberwald und lassen sich verwandeln in Zauberer, Hexen und andere Fabelwesen. Am Ende wird dann der „kleine ...

WANN: 27.05.2018
WO: TASK Schauspielschule für Kinder & Jugendliche Bezirk: Altona, Stadtteil: Altona-Altstadt
WAS: Seminare, Kurse & Workshops

ABSCHLUSSKONZERT CVT INTENSIV-JAHR

»Mach die Bühne zu deinem Zuhause.«

Ein Jahr lang haben sie in Workshops und Masterclassen an ihrer Gesangstechnik und Live-Performance gefeilt. Jetzt präsentieren die 16 SängerInnen das Ergebnis! Von Pop über Singer-Songwriter bis Jazz.

Einlass: 19:30 Uhr

WANN: 27.05.2018
WO: Birdland Hamburg Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Hoheluft-West
WAS: Konzerte

Africa Day 2018 – Kultur, Bildung, Business

„Africa Day 2018 – Kultur, Bildung, Business“ – vielfältig und inspirierend

 

Mit einem vielfältigen und inspirierenden Musik- und Informations-Programm präsentiert sich der diesjährige Africa Day auf dem Wandsbeker Marktplatz unter dem Motto „Africa Day 2018 – Kultur, Bildung, Business“ (24. bis 27. Mai 2018), traditionell unter Schirmherrschaft von Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff. Für Hamburg zu einem etablierten Event geworden, feiern ...

WANN: 27.05.2018
WO: Wandsbeker Markt Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Marienthal
WAS: Festivals & Feste

Ambun Suri - L'amour Abstrait

„Auf einem Schloss lebte ein Prinz, ein schrecklicher Trinker.“ Mit diesen Worten lässt Daniil Charms sein „neues Talent“ eine Geschichte beginnen, die das russische Märchen in „ein wahres Sodom“ verwandelt. Hier triumphieren nicht länger Reinheit und Tugend über das Böse, vielmehr legen Risse in der bunten Märchenwelt den Blick auf eine graue Wirklichkeit frei.

Ähnlich zerfurchte Märchenlandschaften erschließen auch das Ensemble Ambun Suri: In ...

WANN: 27.05.2018
WO: MUT! Theater Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Eimsbüttel
WAS: Bühnenkunst

Ausstellung: Redouan Zeghidour - Evasion

Evasion

Radouan Zeghidour

Öffnungszeiten: 12. bis 27. Mai, Samstag und Sonntag 15 bis 18 Uhr

Videoprojektion Evasion - Lager Sootbörn

Radouan Zeghidor wurde 1989 geboren. Er lebt und arbeitet in Paris. 2014 erhielt er den Thaddaeus Ropac Preis, 2016, die graduierten Förderung der Beaus-Art de Paris. Er hat bereits im In- und Ausland ausgestellt.

WANN: 27.05.2018
WO: Künstlerhaus Sootbörn Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Niendorf
WAS: Ausstellungen

BACKSTAGE Festival: Die Zeit, die bleibt

Siebzehn Lehrerinnen und Lehrer tanzen in starken poetischen Bildern zu sorgfältig ausgesuchter Musik kontrastreicher Stilrichtungen unseren „Lebenskreis“, Anti-Aging inbegriffen! Textelemente unterstützen das Ausgesagte. Dabei bleiben genaue Zeit-, Orts- und Raumangaben bewusst in der Schwebe und es wird den Zuschauern überlassen die einzelnen Szenen zu deuten. Die Musik und die entworfenen Choreografien steigern sich ins Emotionale, um in uns ...

WANN: 27.05.2018
WO: monsun.theater Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Bühnenkunst

Barockes Chor- und Orchester-Konzert

Leitung:

Anke Laumayer und Eckart PersonKomponisten und Stücke:

Antonio Vivaldi: Magnificat g-moll

Johann Sebastian Bach: Kantate "Wer nur den lieben Gott lässt walten"

null null: InstrumentalmusikMitwirkende:

Gesang:

Veronika Pünder, Sopran

Nicola Schneider-Person, Alt

Winfried Adelmann, Tenor

Chor:

Kirchenchor von Heilig-Kreuz, Volksdorf

Hummelsbütteler Kantorei

Orchester:

Barockinstrumente

WANN: 27.05.2018
WO: Christophoruskirche Hamburg-Hummelsbüttel Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Hummelsbüttel
WAS: Konzerte

Bauer Hader: Nu is Sense

Bauer Hader: Nu is Sense

WANN: 27.05.2018
WO: Alma Hoppes Lustspielhaus Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Eppendorf
WAS: Bühnenkunst

Benjamin Britten: The Rape of Lucretia

Zum Gründungsmythos der Römischen Republik gehört die grausame Geschichte um die schöne und tugendhafte Lucretia, die sich nach einer Vergewaltigung durch einen etruskischen Prinzen mit einem Messerstich ins Herz selbst tötet

und damit die Absetzung der Monarchie auslöst. Direkt nach dem Zweiten Weltkrieg widmete sich der englische Komponist Benjamin Britten dem Lucretia-Stoff und schuf in seiner ersten Kammeroper eine sinnliche Klangsprache von ...

WANN: 27.05.2018
WO: Elbphilharmonie (Kleiner Saal) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Bühnenkunst

Bier-Seminar: Lecker Bier? Lecker hier (30-50 Jahre)

Ganz nebenbei zum Traumpartner – finden Sie Ihr passendes Single-Event auf ParshipEine altbekannte Weisheit besagt: Jeder Topf findet irgendwann seinen passenden Deckel – auch ein Wok. Natürlich kann es nicht schaden, dem Liebesglück etwas auf die Sprünge zu helfen und vielversprechende Bekanntschaften zu knüpfen. Glücklicherweise gibt es dazu heute jede Menge Möglichkeiten. Immer mehr Singles finden mittlerweile per Mausklick ihren langersehnten ...

WANN: 27.05.2018
WO: Störtebeker in der Elbphilharmonie Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Essen & Trinken

Blicke von Bord der Cap San Diego auf Hamburg

Blicke von Bord der Cap San Diego auf Hamburg

Der Hamburger Künstler Christian Ansen ist seit nun schon ca. 3 Jahren öfter mal an Bord und malt Pleinair. So hat er seine speziellen Blicke auf das Leben rund um die CAP SAN DIEGO auf Leinwand und Papier gebracht. Dabei gelingt es ihm, Eindrücke und Stimmungen in besonderer Weise aufzugreifen: das Treiben auf der Elbe und die Blicke auf die Szenerie rund um die CSD. Aus seiner Serie REISEBLICKE ...

WANN: 27.05.2018
WO: Museumsschiff CAP SAN DIEGO Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Blockflötentag

MusizierenLeitung: Ebba-Maria KünningTermin: Sonntag, 27.05.18, Beginn 10 Uhr., abschließendes Konzert mit den Kursteilnehmer*innen: 17:00Teilnahmegebühr: 45,00Eingeladen sind alle, die neben Sopran- und/oder Altblockflöte auch eine oder mehrere tiefere Blockflöten beherrschen. Wir werden unterschiedlichste Stücke gemeinsam erarbeiten: vom schwungvollen Tanz aus der Renaissance bis zu afrikanischen Klängen von Sören Sieg.Info und Anmeldung bis ...

WANN: 27.05.2018
WO: St. Bonifatius-Kirche Barmbek Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Barmbek-Nord
WAS: Konzerte

Bonhoeffer Oratorium

Mit dem Kammerorchester St. Gertrud, der Kantorei St. Johannis Neuengamme und dem Sprecher Rolf Becker. Eine Veranstaltung der Kantorei Neuengamme in Zusammenarbeit mit der kirchlichen Gedenkstättenarbeit. Vorverkauf über die Bergedorfer Musiktage.Ort: KZ-Gedenkstätte Neuengamme, ehemalige Walther-Werke, Treffpunkt: Bushaltestelle KZ Gedenkstätte Ausstellung

WANN: 27.05.2018
WO: KZ-Gedenkstätte Neuengamme (Haupteingang) Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Neuengamme
WAS: Bühnenkunst

Bullet

Bullet

WANN: 27.05.2018
WO: Logo Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Konzerte

Chor Workshop mit Ebb & Flow in Hamburg (now a one-day event!)

CHOR WORKSHOP MIT EBB & FLOW IN HAMBURG

DIE IDEE

Wir – Ebb & Flow – organisieren im Zusammenhang mit unserer „Oil and Water Tour“, die uns im Frühjahr 2018 durch Europa führen wird, eine Reihe von Chorworkshops die in öffentlichen Konzerten kulminieren. Wir laden Chöre sowie einzelne Sänger ein, an diesen Tagesevents teilzunehmen, die in ausgewählten Städten unserer Tournee stattfinden werden. Das Ziel dabei ist, an vier Arrangements aus dem Ebb ...

WANN: 27.05.2018
WO: Kulturwerkstatt Hamburg Bezirk: Altona, Stadtteil: Bahrenfeld
WAS: Konzerte

Anzeige