Weitere Bühnenkunst

Golden Ace

Das Magierduo Golden Ace gehört zu den Newcomern der Branche. Doch weil ihr Programm so ungewöhnlich und überraschend ist, eroberten die Magier und Hypnotiseure Alexander Hunte und Martin Köster die Bühnen von Deutschland im Sturm. Nach der ausverkauften Tour 2017/18 ist das Magierduo jetzt mit ihrer neuen ?Stell dir vor Tour 2019/20? in über 80 Städten zu Gast. Zur Bühnenvorstellung des Golden Ace sollte man alles vergessen, was man bislang ...

WANN: 26.01.2020
WO: FZS – Freizeitzentrum Schnelsen Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Schnelsen
WAS: Bühnenkunst

NORMALE MÖWE LATE NIGHT - Ausverkauft

Bei Normale Möwe Late Night wird es Witziges geben, Rubriken aus dem Podcast werden aufgegriffen und mit dem Gast werden Spiele gespielt. Das wird Alles in Allem eine witzige Angelegenheit. Überzeugen Sie sich selbst!

Einlass: 19:00 Uhr

WANN: 29.01.2020
WO: Molotow Stadtteil: St. Pauli
WAS: Bühnenkunst

Crime Day

Das neue, exklusive Event für Crime-Fans

Geschichten über Verbrechen und deren Hintergründe, ob fiktiv oder real, ziehen viele Menschen in ihren Bann. Das True Crime-Magazin STERN CRIME und die Verlagsgruppe Random House bieten Fans mit einem neuen Eventformat im Februar 2020 die Möglichkeit, noch tiefer in die Materie von True Crime und Kriminalromanen einzutauchen.

Der CRIME DAY findet am 1. Februar 2020 im Hamburger St. Pauli Theater statt und ...

WANN: 01.02.2020
WO: St. Pauli Theater Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Bühnenkunst

Who cares?! Ein vielstimmiges Gespräch über das Sorgen

Mit: Swoosh Lieu – feministisches Performance- und Medienkunstkollektiv, Elisabeth Klatzer – Aktivistin „Sonnenkabinett“ und dem Netzwerk Care Revolution

Sorgearbeit bleibt meist unsichtbar, wird oft schlecht oder gar nicht bezahlt und nicht als Arbeit anerkannt oder wertgeschätzt – obwohl sie unabdingbar für gesellschaftliches Zusammenleben auch innerhalb der kapitalistischen Ökonomie ist. Mehrheitlich von Frauen verrichtet ist sie zudem eng ...

WANN: 04.02.2020
WO: W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Bühnenkunst

Kack & Sachgeschichten - Live Tour 2020: Nerdification

Aufgrund des großen Erfolgs und 3-jährigen Jubiläums ihres Podcasts gehen die Jungs der „Kack & Sachgeschichten“ im Frühjahr 2020 erstmalig auf die Bühnen dieser Nation.

DIE KACKIS KOMMEN ENDLICH IN EURE STADT

Welcher Game of Thrones Charakter hat den größten Dachschaden? Welche Parallelen hat Star Wars mit der Geschichte Deutschlands? Was verrät uns das Popoloch der Jurassic Park Dinos?

Wenn aus scherzhaften Übertreibungen spannender ...

WANN: 06.02.2020
WO: Knust Bezirk: Altona, Stadtteil: Sternschanze
WAS: Bühnenkunst

Barbara Schmidt-Rohr & Helen Schröder: Steinstaub

Die Hamburger Choreografinnen Barbara Schmidt-Rohr und Helen Schröder verschränken in ihrer Multimedia-Performance für junges Publikum die digitale Welt der Videospiele, die von schnellen Bildern und bunten virtuellen Ästhetiken geprägt ist, mit der realen Welt. Beides ist spannend: Das Abtauchen in die Wirbel und Strudel des Digitalen und das Spüren, Riechen und Schmecken von natürlichen Dingen in der analogen Welt. Auf der Bühne treffen zwei ...

WANN: 06.02.2020 bis 09.02.2020
WO: Kampnagel (K1) Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Winterhude
WAS: Bühnenkunst

Sibylle Peters: Queens. Der Heteraclub

St. Pauli ist im Februar um eine Attraktion reicher: Das Queens ist ein feministischer Nachtclub, der schon ab nachmittags geöffnet ist. Und nur für Frauen, für Queens. Ein temporärer Heteraclub. Äh… what? Heterasexualität beschreibt Frauen, die Männer begehren, sich der patriarchalen Deutung aber entziehen und stattdessen die weibliche Lust ins Zentrum stellen. Ein feministischer Gegenentwurf. Dafür entwickelt Sibylle Peters gemeinsam mit ...

WANN: 06.02.2020 bis 23.02.2020
WO: Angel*Klub Bezirk: Altona, Stadtteil: Altona-Altstadt
WAS: Bühnenkunst

Stormarner Figuren Theater Festival - Anne Frank

Kartenvorverkauf an der KulturKasse

Das rot-weiß-karierte Tagebuch von Anne Frank hat Weltkrieg und Nationalsozialismus uberstanden. Das judische Madchen starb im KZ Bergen-Belsen. Annes Worte leben weiter. Die Artisanen begeben sich auf eine Zeitreise zu einem beruhrenden Schicksal, das stellvertretend fur Viele steht. Diskriminierung und Unterdruckung, Ausgrenzung und Ungleichheit bleiben aktuelle Themen. Altersempfehlung: 12+

Artisanen, Berlin ...

WANN: 07.02.2020
WO: Schloss Reinbek Ort: Reinbek
WAS: Bühnenkunst

Spirit of Orient 2020 - Orientalische GalaShow

Aayla Sinoush lädt ein: Spirit of Orient 2020

Am 08.Februar 2020 öffnet das Bürgerhaus Barmbek für unsere Veranstaltung "Spirit of Orient" seine Tore.

Die große Galashow startet um 19:00, Einlass in den Vorraum ab 18:00 Uhr.

Künstler aus ganz Deutschland und Europa werden ein abwechslungsreiches Programm zeigen, das uns in den Orient eintauchen lässt. Verschiedenste Tanzstile wie orientalischer Tanz, Tribal Fusion, American Tribal Style, ...

WANN: 08.02.2020
WO: Bürgerhaus Barmbek Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Barmbek-Nord
WAS: Bühnenkunst

N-Joy Podcastfestival Hamburg

N-Joy Podcastfestival Hamburg

WANN: 24.02.2020 bis 27.02.2020
WO: Schmidtchen Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Bühnenkunst

Anzeige

www.lottoland.com