Theater

Luv & Lee Impro-Theater

Die beliebtesten Games der Improvisationswelt kommen hier auf die Bühne:

Rasend-realistisch, irr-witzig, knall-bunt, emotional- musikalisch präsentiert Luv & Lee das Beste, was die Improvisations-Szene zu bieten hat.

Einige feste Charaktere, die das Publikum zu Beginn der Show WINDWECHSEL gemeinsam mit den Akteuren bestimmen, tauchen im Laufe des Abends

an unterschiedlichen Plätzen, in (un)passenden Situationen, in (Zwie-)Gesprächen auf und ...

WANN: 18.11.2017
WO: kukuun Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Bühnenkunst

Ken Bardowicks

Ken Bardowicks hat das verstaubte Genre “Zauberkunst” zu neuem Leben erweckt.

Mit seinem trockenen Humor im englischen Stil, seinem lausbübischen Charme und seiner gespielten Unbeholfenheit wickelt Ken, der sowohl zum weltbesten Stand-up-Magier gekürt wurde als auch den Sonderpreis des "Deutschen Kabarettpreises" erhielt, sein Publikum im Handumdrehen um den Finger.

WANN: 18.11.2017
WO: Kulturbühne Travemünde im Kulturbahnhof Ort: Travemünde, Stadtteil: Travemünde
WAS: Bühnenkunst

König der Herzen

Boulevardsatire im britischen Königshaus

Boulevardsatire im britischen Königshaus: Wie gut, dass es Prinz Richard gibt! Beim Volk genießt er höchste Sympathiewerte, gilt als bürgernah, weltoffen und modern. Auch zwischen Regierung und Opposition herrscht ungewohnte Einigkeit: Prinz Richard wird sich, wenn er in Kürze zum König von Großbritannien gekrönt wird, gefügig den Interessen der Politik unterordnen. Doch da ist noch dieses kleine Problem: ...

WANN: 18.11.2017
WO: Kurzentrum Bad Bevensen Ort: Bad Bevensen
WAS: Bühnenkunst

Rumpelstilzchen

Spannendes Klassikmärchen frei nach den Brüdern Grimm für Menschen ab 4 Jahren

WANN: 18.11.2017
WO: Theater am Tremser Teich Ort: Lübeck, Stadtteil: St. Lorenz Nord
WAS: Bühnenkunst

Heute, alles anders.

Es erwartet Sie die erfolgreiche Inszenierung von „Heute, alles anders“ von und mit von Krebs betroffenen Menschen. Gespielt und erarbeitet von Betroffenen, die aus ihrem Erleben berichten, erzählt „ Heute, alles anders“ von schwerer Krankheit, aber auch von grundsätzlichen Lebenseinschnitten. Mit dem Autor und Regisseur Gerhard Weber ist ein ca. einstündiges Theaterstück entstanden, das anregt, aber nicht überfordert und das helfen soll, ...

WANN: 18.11.2017 bis 19.11.2017
WO: MUT! Theater Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Eimsbüttel
WAS: Bühnenkunst

Ruhm von Daniel Kehlmann

Ruhm von Daniel Kehlmann

WANN: 18.11.2017 bis 19.11.2017
WO: Theater im Zimmer Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Harvestehude
WAS: Bühnenkunst

Und dann kommt das Wasser

Der Hafen. Seine Geschichte und Entwicklung fasziniert und überrascht uns. In dieser Komposition zeigt das Jugendperformance-Ensemble Reset ganz eigene Zugänge zu allem, was am Hafen passieren kann Was berührt

uns hier? Welche Ängste bewegen uns an der Wasserkante. Was heißt es für uns loszufahren und nicht mehr anzukommen? Mit viel Bewegung, eigener Musik und Textfragmenten entwickelt das Ensemble performative Bühnen-Augenblicke.

Mit Skandar ...

WANN: 18.11.2017 bis 19.11.2017
WO: LICHTHOF Theater Bezirk: Altona, Stadtteil: Bahrenfeld
WAS: Bühnenkunst

Anzeige