Oper & Operette

Orchestre de Paris / Daniel Harding / War Requiem

Eine radikale Absage an den Krieg und zugleich ein Appell der Versöhnung – mit dieser Intention komponierte Benjamin Britten nur wenige Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg sein »War Requiem«. Darin kombinierte er den Text der Totenmesse mit den erschütternden Gedichten Wilfred Owens, der im Ersten Weltkrieg im Alter von 25 Jahren fiel. Das Ergebnis ist kein bombastisches Stück, sondern eine tief berührende Musik, verpflichtet der stillen Trauer und ...

WANN: 22.05.2019
WO: Elbphilharmonie (Großer Saal) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Bühnenkunst

Führung für weiterführende Schulen

Schulklassen haben die Möglichkeit, Führungen durch die Hamburgische Staatsoper zu buchen. Jeweils eine Klasse kann hinter die Kulissen des Opernhauses blicken und die Entstehung einer Produktion kennenlernen. Auch im Ballettzentrum John Neumeier sind Schulklassen herzlich willkommen! Hier kann man erleben, wie Nachwuchstänzer sich auf ihre Karriere vorbereiten.

Termine (Ballett) werden auf Anfrage ergeben: jung@staatsoper-hamburg.de

Dauer: 1,5 ...

WANN: 22.05.2019 bis 04.06.2020
WO: Treffpunkt: Hamburgische Staatsoper (Bühneneingang) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Bühnenkunst

Belcanto

Die Neue Philharmonie Hamburg wurde 2003 gegründet und formiert sich aus freischaffenden Berufsmusikern aus aller Welt. Im künstlerischen Portfolio steht die sinfonische Musik von der Vorklassik bis zur Moderne im Vordergrund. Darüber hinaus tritt die Neue Philharmonie Hamburg auch immer wieder in Kammerbesetzungen auf.

 

Regelmäßige Tourneen führten die Neue Philharmonie Hamburg darüber hinaus nach Südkorea, Frankreich, Monaco, Italien, Spanien, ...

WANN: 24.05.2019
WO: Laeiszhalle (Kleiner Saal) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Bühnenkunst

Werther

Diese aufwühlenden Szenen, diese fesselnden Bilder – was musste das alles hergeben! Das war WERTHER! Das war mein III. Akt“ (Jules Massenet).

Die Oper „Werther“ von Jules Massenet ist ein packendes Seelendrama voller Sinnlichkeit und Poesie, Kraft und Leidenschaft. Das Libretto entstand nach dem berühmten Briefroman „Die Leiden des jungen Werther(s)“ von Johann Wolfgang von Goethe.

Werther ist in Charlotte verliebt. Doch die ist mit Albert ...

WANN: 29.05.2019 bis 15.06.2019
WO: OPERNLOFT Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Bühnenkunst

Opern-Gala - mit Olga Peretyatko, Piotr Beczala, Nordwestdeutsche Philharmonie

Olga Peretyatko & Piotr Beczala Hamburg / Elbphilharmonie 02. Juni 2019

Piotr Beczala ist ohne Zweifel einer der weltweit führenden Tenöre seiner Generation und wird von Kritikern und Publikum gleichermaßen gefeiert. Olga Peretyatko ist ebenfalls auf allen großen Bühnen der Welt zuhause. Die Sopranistin feierte gerade mit ihrem Solo-Liederabend an der Mailänder Scala einen Triumph. In Hamburg treten sie nun erstmals gemeinsam auf: Bei der ...

WANN: 02.06.2019
WO: Elbphilharmonie Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Bühnenkunst

Anzeige