Bühnenkunst

FELA REWIND – Theaterstück inspiriert von Fela Kuti

Im Jahr 1997 starb der nigerianische Musiker und Aktivist Fela Kuti. Eine Stimme war erloschen, die den Widerstand einer ganzen Generation gegen Ausbeutung und Korruption gestärkt hatte. Fela war von den als Bedrohung gesehen worden und dies nicht ohne Grund: Seine Songtexte verurteilten die Regierenden Nigerias mit beißendem Humor. Für die einen war er ein anarchischer Rebell, für die anderen ein Visionär.

Star des Abends ist Tony Allen, der ...

WANN: 23.06.2018
WO: Kulturschloss Wandsbek Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Wandsbek
WAS: Bühnenkunst

Krimidinner - Das Original: Hochzeit in Schwarz

Willkommen zur Hochzeit!

Zur Hochzeitsfeier von Cora, der Tochter des verstorbenen Lord Ashtonburry, finden sich Verwandte und Anverwandte auf dem Stammsitz der Familie Ashtonburry ein. Lady Ashtonburry, Coras Stiefmutter, begrüßt die geladenen Gäste im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland. Cora Tilling feiert ihre lang ersehnte Hochzeit mit Peter Ross. Einige Familienangehörige sind darüber gar nicht ...

WANN: 23.06.2018
WO: Hamburg Marriott Hotel & Renaissance Hamburg Hotel Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Bühnenkunst

80m² Garstedt: Mia Herbst liest aus ihrem Krimi-Debüt

Die junge Schriftstellerin und Jursitin, die bisher hauptsächlich Kurzgeschichten schrieb, liest aus ihrem ersten Krimi und berichtet über ihren Weg zur Autorin.

WANN: 23.06.2018
WO: Stadtteilbücherei Garstedt Ort: Norderstedt
WAS: Bühnenkunst

Leonard Cohen

Leonard Cohen ist der letzte große Poet der Popkultur, der Womanizer mit der tiefen Stimme, der melancholische Songwriter, der ganze Generationen beeinflusst hat, rastlose Seele und schillernde Persönlichkeit zugleich. Cohen besingt wie kein anderer die Schönheit und die Abgründe des Lebens. Schauspieldirektor Pit Holzwarth inszeniert einen melancholischen Liederabend über das Schreiben, über Abschied und Erleuchtung, Frauen und Hotels, ...

WANN: 23.06.2018
WO: Theater Lübeck (Kammerfoyer) Ort: Lübeck, Stadtteil: Innenstadt
WAS: Bühnenkunst

Alte Dampfer in Not

Alte Dampfer in Not – mit dem Untertitel „Ein Bingo kommt selten allein“ – ist ein Stück über betuchte Rentner, die eine Traumschiffreise machen und diese auf Ihre ganz eigene Art und Weise genießen wollen. Ihre Pflegedienstleiterin hat jedoch andere Pläne, doch die „Alten Dampfer“ wissen sich zu wehren.

Vom Frühschoppen mit einem Star bis hin zu einer spektakulären Meuterei beitet diese Komödie rasante Unterhaltung mit spitzfindigen Dialogen und ...

WANN: 23.06.2018 bis 24.06.2018
WO: Theater an den Elbbrücken Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Rothenburgsort
WAS: Bühnenkunst

Anzeige