Vernissage

Vernissage: Romy Schneider

Die Schauspielerin Romy Schneider ist auch Jahre nach ihrem Tod eine der faszinierendsten Persönlichkeiten des deutschen Films. Nicht nur für ihre Rolle als Sissy, auch für die Umsetzung ihrer Rollen in großen Produktionen aus Frankreich und Hollywood wurde sie groß gefeiert. In diesem Jahr hätte sie ihren 80-Geburtstag gefeiert - die Basis für eine Ausstellung ihr zu Ehren. Gezeigt werden unteranderem mehr als 50 Titelbilder internationaler und ...

WANN: 13.11.2018 bis 02.12.2018
WO: Fabrik der Künste Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hamm
WAS: Ausstellungen

Nachts allein im Atelier #5

Die Galerie freut sich die alljährliche Abschlussausstellung „Nachts allein im Atelier #5“ zu präsentieren. Erstmalig in dieser Ausstellungsreihe, die bereits in die fünfte Runde geht, werden neben den Künstler/-innen der Galerie auch Gastkünstlern/-innen ihre Arbeiten ausstellen. Gewonnen haben wir Markus Willeke, der im Frühjahr in der Kunsthalle Recklinghausen ausstellte und Erik Schmidt, der seit Jahren regelmäßig auf der Art Basel vertreten ...

WANN: 23.11.2018
WO: Evelyn Drewes | Galerie Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Opening: Identification

Yvon Chabrowski, Wilhelm Frederking, Stefan Hurtig, Liz Magic Laser, Georg Lisek, Guido Reddersen, Rona Stern, Daniel Theiler, Angelika Waniek, Guy Woueté

24.11.–9.12.2018

Ausstellungseröffnung/Exhibition Opening: Fr., 23.11.2018, 19h

»The story behind«, Performance von/by Angelika Waniek

Finissage/Closing Reception: Sa., 8.12.2018, 18h

»Blind me!«, Lecture Performance von/by Georg Lisek

Öffnungszeiten/Open: Sa+So, 15–18h

Identifizieren ist die ...

WANN: 23.11.2018
WO: Künstlerhaus Sootbörn Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Niendorf
WAS: Ausstellungen

Ein Leben in Freiheit

Der syrische Künstler Hajar Issa ist 2015 nach Deutschland geflüchtet und lebt heute mit seiner Familie in Hamburg-Wohltorf. In Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen präsentiert er seine farbenprächtige Malerei mit immer wiederkehrenden Motiven wie seine Familie, Landschaften und Tiermotiven. Sie zeigen Erinnerungen an seine Heimat: Dörfer, Feste, Menschen im Aufbruch und in der Natur. Seine Bilder erzählen Geschichten, machen neugierig, ...

WANN: 29.11.2018
WO: Haus im Park Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Bergedorf
WAS: Ausstellungen

Vernissage: Hans Kotter - Mehr Licht !

Die Kunst von Hans Kotter macht glücklich. Seine Skulpturen aus Plexiglas, Spiegeln und Hunderten von LEDs senden das aus, was unser Hirn auf Hochtouren bringt – LICHT. Mit seinen Lichtskulpturen erschafft der Künstler eine eigene Realität, die den Betrachter einfängt und fasziniert.

In den Werken tut sich eine imaginäre Welt auf, mit weiten Ebenen, frei schwingenden Tunneln und Ausblicken in die Unendlichkeit des Raumes. Je nach Standpunkt des ...

WANN: 29.11.2018
WO: Stern-Wywiol Galerie Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Vernissage - Ralf Schwinge: "Vision & Illusion" (8.12.2018 bis 8.2.2019) | Surreale Bilder, Aquarelle und Zeichnungen

.

Pressefoto: © by Ralf Schwinge

.

.

Das Komm du lädt ein zu einer Vernissage am Samstag, den 08.12.2018, 15.00 bis 17.00 Uhr:

.

INTO-ART (Ralf Schwinge): "Vision & Illusion"

Surreale Bilder, Aquarelle und Zeichnungen

.

Hinter INTO-ART verbirgt sich der 1990 in Hamburg geborene Künstler Ralf Schwinge. Schon seit frühester Kindheit zieht es Schwinge zur Malerei. Das durchaus vererbte Talent (R.Schwinge ist Nachfahre des bekannten Hamburger ...

WANN: 08.12.2018
WO: Kulturcafé Komm du Bezirk: Harburg, Stadtteil: Harburg
WAS: Ausstellungen

Vernissage zur Ausstellung

Alles hat seine Zeit - Begegnung mit dem Fremden

im Anschluss an die Musik zur Marktzeit

Musikalische Begleitung zur Vernissage: Stefan Goreiski und Martin Hamborg mit Jazz und KlezmerDie Kunst-Ausstellung greift die weise menschliche Erfahrung des Predigers Salomo auf (Prediger Kapitel 3): „Alles hat seine eigene Zeit.“ Unser Leben pendelt zwischen dem sich Einlassen und dem Loslassen hin und her. Sie sind herzlich eingeladen, sich mit den ...

WANN: 05.01.2019
WO: Kirche am Rockenhof Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Volksdorf
WAS: Ausstellungen

Spuren der Globalisierung

Migration ist so alt wie die Menschheit. Wenn Menschen in Bewegung sind, hinterlassen sie Spuren. Sie erschließen sich neue Lebenswelten und prägen diese mit ihren ganz individuellen Fußabdrücken. Vielfalt entsteht. Der türkische Künstler Ahmet Dilek nimmt sich die Spuren der Menschen zum Thema und spielt in seinen Installationen und Gemälden mit ihrer Vielfalt. Die Ausstellung eröffnet im Rahmen des Neujahrskonzerts Hüseyn Yilmaz, ...

WANN: 13.01.2019
WO: Haus im Park Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Bergedorf
WAS: Ausstellungen

Anzeige