Vernissage

Janina Wick - Schöneweide

Anfang des 20. Jahrhunderts entstand in Schöneweide einer der größten Industriestandorte Europas. Nach der Wiedervereinigung wurden die meisten Werke geschlossen und es kam zu Massenentlassungen. Seither ist das ehemalige Arbeiterviertel im Osten Berlins von Stagnation geprägt. Entlang der Spree gibt es noch viele Freiflächen und Industriebauten, die teilweise leer stehen. Diese Areale werden von Jugendlichen genutzt, um sich ungestört zu ...

WANN: 14.12.2019 bis 15.12.2019
WO: Galerie im Marstall Ort: Ahrensburg
WAS: Ausstellungen

Ausstellungseröffnung: Renke Maspfuhl

Donnerstag 16. Januar, 19:30Ausstellungseröffnung: Renke Maspfuhl

Malerei - Arbeiten auf Leinwand und PapierRenke Maspfuhls malerische Kompositionen ? meist in Mischtechnik auf Papier oder Leinwand ? entstehen Malschicht für Malschicht. Die übereinandergelegten Ebenen verdichten sich zu einer komplexen Aussage, wobei Farbe, Form, Bildfläche und Zeichensprache miteinander in Interaktion treten. Es entstehen Räume, die vielschichtige semantische ...

WANN: 16.01.2020
WO: Martini44 Stadtteil: Eppendorf
WAS: Ausstellungen

"Geboren in Arkadien"

Einladung zur Vernissage!

19 Uhr - Laudatio - Bernd Roloff!

Auf den Spuren ihres Urururgroßvaters bereiste Sabine Asgodom, Malerin und Fotokünstlerin, im Herbst 2019 die antiken Stätten auf der Halbinsel Peleponnes. Einer Familiensaga nach hatte der Hofmaler des Herzogs von Oels auf einer Studienreise nach Griechenland seine große Liebe gefunden, und seine griechische Frau mit nach Schlesien genommen. „Daher hast du deine griechische Nase“, wurde ...

WANN: 17.01.2020
WO: Nissis Kunstkantine Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Vernissage: gegen grau

Malerei von Rosa Hipp, Traudl Klor, Susanne Maurer und Bettina Zapp

Bei Rosa Hipp scheinen zunächst die leuchtenden, kontrastierenden Farbfelder im Vordergrund zu stehen: Venezianisches Rot und tiefgründig leuchtendes Blau werden effektvoll in Szene gesetzt, teils in kleinteiligen Mosaiken aus handgeschöpftem Papier. Auf den zweiten Blick formen sich jedoch lyrisch-abstrakte, fantasievolle Land- und Stadtansichten sowie maritime Elemente heraus. ...

WANN: 26.01.2020
WO: Die Drostei Ort: Pinneberg
WAS: Ausstellungen

Vernissage: früh werk 2020

Ein einmaliger Blick auf die kreative Kraft junger Künstlerinnen und Künstler.

Zur 10. Auflage von „früh werk“ sind jetzt landesweit Schülerinnen und Schüler der Oberstufen aufgerufen, sich mit Arbeiten aus Bildender Kunst, Fotografie, Literatur, Poetry Slam, Darstellendes Spiel und Musik zu bewerben.

Zum Jubiläum bekommt „früh werk“ in der Drostei mehr Raum und Zeit:

Über sechs Wochen lang können die Arbeiten in den Ausstellungsräumen der ...

WANN: 29.03.2020
WO: Die Drostei Ort: Pinneberg
WAS: Ausstellungen

Anzeige

www.lottoland.com