Dauerausstellungen

„Spielwelten“

Deutschlands einzige Ausstellung, die den Schwerpunkt auf die rasante Entwicklung der Spielekultur nach dem Zweiten Weltkrieg legt, befindet sich im Freilichtmuseum am Kiekeberg. Auf 650 m2 zeigen wir drei begehbare inszenierte Spielzugläden, fast 2.000 Exponate sowie zahlreiche Mitmachangebote und Medienstationen.

Im Zuge des Wirtschaftswunders kam immer mehr Spielzeug in die deutschen Kinderzimmer. Themen wie Mobilität, Freizeit oder Raumfahrt ...

WANN: 22.10.2017 bis 31.12.2017
WO: Freilichtmuseum am Kiekeberg Ort: Rosengarten
WAS: Ausstellungen

Heimatmuseum Reinfeld

Auf rund 230m² erhält der Besucher Einblick in die 1186 gegründete Gemeinde, seit 1926 Stadt Reinfeld. Der Orden der Zisterzienser gründete das \\\"Kloster Reynevelde\\\" und legte über 60 Fischteiche in Reinfeld und Umgebung an und begannen mit der Karpfenzucht. Das Mutterkloster war Loccum. Später wurde auf dem ehemaligen Klostergebiet ein Schloss gebaut. Beide Gebäude sind heute nicht mehr erhalten. Reinfeld ist der Geburtsort von ...

WANN: 22.10.2017 bis 26.07.2020
WO: Heimatmuseum Reinfeld Ort: Reinfeld
WAS: Ausstellungen

Panoptikum - Das Wachsfigurenkabinett

Ähnlichkeit ist kein Zufall. Sondern Kunst.

Das Panoptikum in Hamburg ist das älteste Wachsfigurenkabinett in Deutschland. Es besteht seit 1879 in Hamburg-St. Pauli. Treffen Sie über 120 Personen aus Geschichte, Kunst und Politik, Promis und Megastars. Alle lebensecht und hautnah als Wachsfiguren nachgebildet.

Sie wollten immer schon einmal Paparazzi spielen? Dann sind Sie im Panoptikum richtig! Ob Vitali Klitschko, Helene Fischer, Angelina ...

WANN: 22.10.2017 bis 31.12.2020
WO: Panoptikum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Ausstellungen

Zeitspuren

Die Geschichte des Konzentrationslagers Neuengamme und seiner Außenlager von 1938 bis 1945 bildet den inhaltlichen Schwerpunkt der Hauptausstellung „Zeitspuren: Das Konzentrationslager Neuengamme 1938-1945 und seine Nachgeschichte“ in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme. Im Vordergrund stehen die Dokumentation der an diesem Ort begangenen Verbrechen an den aus vielen Ländern deportierten Häftlingen, die Darstellung des Prozesses der Dehumanisierung, ...

WANN: 23.10.2017 bis 29.12.2017
WO: KZ-Gedenkstätte Neuengamme Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Neuengamme
WAS: Ausstellungen

Literaturnachmittag

Die Veranstaltung startet mit Kaffee und Kuchen im "Nartumer Hof". Gästeführerin Helga Schnars führt in Leben und Werk Walter Kempowskis ein.

Nach der gemeinsamen Fahrt zur Kempowski Stiftung Haus Kreienhoop findet die Lesung aus den Werken von Walter Kempowski statt.

Es liest Hildegard Kempowski, ein befreundeter Autor oder ein Überraschungsgast.

Im Anschluss an die Lesung ist ein Gespräch möglich. Außerdem wird eine Besichtigung von Haus und ...

WANN: 01.11.2017
WO: Haus Kreienhoop Ort: Nartum
WAS: Ausstellungen

Archiv der Geschichtswerkstatt Horn geöffnet

Das Archiv öffnet für interessierte Besucher am zweiten Mittwoch im Monat (außer Juli/August) von 16.30 Uhr bis 19.30 Uhr.

WANN: 08.11.2017 bis 13.12.2017
WO: Geschichtswerkstatt Horn Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Horn
WAS: Ausstellungen

Hamburg Dungeon - Ticket an 1 Tag nach Wahl gültig

Laut knarrend öffnet sich die schwere, wurmstichige Holztür im Eingangsbereich des Hamburg Dungeon. Nur zögernd tasten sich die Besucher in die Dunkelheit eines altertümlichen Fahrstuhls vor. Aus der Ferne ertönt ein mysteriöses Stöhnen. Ein feuchter, modriger Geruch steigt in die Nase. Erst jetzt zeigt sich kichernd die skurrile Gestalt des Fahrstuhlwärters. Mit einem fürchterlichen Ächzen fällt plötzlich die Tür zu. Jetzt gibt es kein Zurück ...

WANN: 31.12.2017
WO: Hamburg Dungeon Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Anzeige