Dauerausstellungen

OPEN ART Ausstellung „Markus Mauthe - An den Rändern der Welt“

Am 06. September 2018 eröffnet die neue OPEN ART Ausstellung „Markus Mauthe – An den Rändern der Welt“ auf dem Überseeboulevard in der Hamburger HafenCity in Kooperation mit Greenpeace. Der namensgebende Naturfotograf und die Umweltschutzorganisation Greenpeace nehmen die Besucher mit auf eine Entdeckungsreise durch die indigenen Kulturen dieser Erde. In seinen Bildern hält der Künstler die Vielfalt und Schönheit von mehr als 20 Gemeinschaften, ...

WANN: 20.02.2019 bis 29.03.2019
WO: Überseeboulevard Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Fahrt mit dem Schiffsführungssimulator

Als Kapitän, Steuermann oder Lotse können Sie bei uns auf „Große Fahrt“ gehen.

Auf Deck 1 steht unser Schiffsführungssimulator für Sie bereit. Von Stade elbaufwärts sowie in den Häfen Hamburg, Rotterdam und Singapur übernehmen Sie das Kommando. Sie steuern u. a. ein modernes Containerschiff von 335 m Länge, 43 m Breite und ca. 8.750 TEU.

Treffpunkt ist auf Deck 1. Keine Voranmeldung erforderlich. Koste sindn im Eintrittspreis enthalten.

WANN: 20.02.2019 bis 31.03.2019
WO: Internationales Maritimes Museum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Dienststelle KZ Neuengamme: Die Lager-SS

Die die Hauptausstellung ergänzende Ausstellung „Dienststelle KZ Neuengamme: Die Lager-SS“ bietet anhand von Prozessunterlagen, Dokumenten und Biografien umfangreiche Möglichkeiten, sich mit dem Handeln der im KZ Neuengamme eingesetzten Täterinnen und Tätern auseinanderzusetzen. Themen sind dabei die Organisation der SS, die Bewachung in den Außenlagern und im Stammlager Neuengamme. In der Ausstellung wird auch dargestellt, wie die alliierten ...

WANN: 20.02.2019 bis 05.04.2020
WO: KZ-Gedenkstätte Neuengamme Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Neuengamme
WAS: Ausstellungen

Zeitspuren

Die Geschichte des Konzentrationslagers Neuengamme und seiner Außenlager von 1938 bis 1945 bildet den inhaltlichen Schwerpunkt der Hauptausstellung „Zeitspuren: Das Konzentrationslager Neuengamme 1938-1945 und seine Nachgeschichte“ in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme. Im Vordergrund stehen die Dokumentation der an diesem Ort begangenen Verbrechen an den aus vielen Ländern deportierten Häftlingen, die Darstellung des Prozesses der Dehumanisierung, ...

WANN: 20.02.2019 bis 05.04.2020
WO: KZ-Gedenkstätte Neuengamme Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Neuengamme
WAS: Ausstellungen

Panoptikum - Das Wachsfigurenkabinett

Ähnlichkeit ist kein Zufall. Sondern Kunst.Das Panoptikum in Hamburg ist das älteste Wachsfigurenkabinett in Deutschland. Es besteht seit 1879 in Hamburg-St. Pauli. Treffen Sie über 120 Personen aus Geschichte, Kunst und Politik, Promis und Megastars. Alle lebensecht und hautnah als Wachsfiguren nachgebildet.Sie wollten immer schon einmal Paparazzi spielen? Dann sind Sie im Panoptikum richtig! Ob Vitali Klitschko, Helene Fischer, Angelina Jolie, ...

WANN: 20.02.2019 bis 31.12.2020
WO: Panoptikum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Ausstellungen

Heimatmuseum Reinfeld

Auf rund 230m² erhält der Besucher Einblick in die 1186 gegründete Gemeinde, seit 1926 Stadt Reinfeld. Der Orden der Zisterzienser gründete das \\\"Kloster Reynevelde\\\" und legte über 60 Fischteiche in Reinfeld und Umgebung an und begannen mit der Karpfenzucht. Das Mutterkloster war Loccum. Später wurde auf dem ehemaligen Klostergebiet ein Schloss gebaut. Beide Gebäude sind heute nicht mehr erhalten. Reinfeld ist der Geburtsort von ...

WANN: 24.02.2019 bis 26.07.2020
WO: Heimatmuseum Reinfeld Ort: Reinfeld
WAS: Ausstellungen

Hamburg Dungeon-Dauerveranstaltung

Laut knarrend öffnet sich die schwere, wurmstichige Holztür im Eingangsbereich des Hamburg Dungeon. Nur zögernd tasten sich die Besucher in die Dunkelheit eines altertümlichen Fahrstuhls vor. Aus der Ferne ertönt ein mysteriöses Stöhnen. Ein feuchter, modriger Geruch steigt in die Nase. Erst jetzt zeigt sich kichernd die skurrile Gestalt des Fahrstuhlwärters. Mit einem fürchterlichen Ächzen fällt plötzlich die Tür zu. Jetzt gibt es kein Zurück ...

WANN: 31.12.2019
WO: Hamburg Dungeon Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Anzeige