Ausstellung

Ausstellung "Ostseeland" von Bärbel Fleischer

Eine große Liebe zur Natur ist die Grundlage der Darstellungen, die die Hamburger Künstlerin Bärbel Fleischer vor Ort in Skizzenbüchern festhält. Die Motive zeigen Menschen am Ostseestrand, alte Giebelhäuser in den Hansestädten und Florales aus Norddeutschland.

Seit ihrer Kindheit gehören Farbe und Pinsel zu Bärbel Fleischers Leben. Beruflich war sie viele Jahre als Grafikerin bei der "Hamburger Verkehrsmittelwerbung" tätig. Seit 14 Jahren ...

WANN: 21.11.2019
WO: Bücherhalle Alstertal Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Poppenbüttel
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: Auf Fotopirsch in Hamburgs Natur

Fotos aus Herbst und Winter.

Die Fotogruppe NABU-Hamburg übernimmt fotografische Aufgaben wie Dokumentationen zum Beispiel bei Baumfällungen, begleitet Aktionen des Nabu (Beispiel das Moorprojekt), zeigt Umweltschädigungen (illegale Mülldeponien und anderes) und zeigt Gefahren für die Natur, zum Beispiel durch die geplante Rodung des Vollhöfener Waldes. Eine weitere wichtige Aufgabe der Fotogruppe ist die Darstellung der Schönheit der Natur in ...

WANN: 21.11.2019
WO: Bücherhalle Billstedt Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Billstedt
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: Mehr Meer von der Künstlerin RUPPO

"Ich habe Meerweh, und das hört nie auf.", sagt die Künstlerin RUPPO und genau diese Sehnsucht spiegelt sich auch in ihren Bildern wieder. Lassen auch Sie sich von dem Meerweh anstecken.

WANN: 21.11.2019
WO: Bücherhalle Niendorf Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Niendorf
WAS: Ausstellungen

Frauenmalgruppe "WIR" stellt aus: Jutes altes und neues Billstedt

1991 wurde die Frauenmalgruppe "WIR" gegründet. Die Frauen von "WIR" haben sich in einem Atelier im Stadtteil Mümmelmannsberg etabliert. Dort sind sie regelmäßig künstlerisch tätig. Zum Selbstverständnis von "WIR" gehören absolute Eigenständigkeit, Unabhängigkeit der Arbeiten und der Organisation bei Ausstellungen und kulturellen Veranstaltungen.

Die Künstlerinnen haben viele Preise erhalten und vertreten "WIR" mit Erfolg auch auf internationalen ...

WANN: 21.11.2019
WO: Bücherhalle Mümmelmannsberg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Billstedt
WAS: Ausstellungen

Georg Grosz trifft Mulysses im Slapsefjell - Zeitgenössische Illustrationen aus Norwegen

Die Ausstellung besteht aus Kunstwerken von elf norwegischen Illustratoren. Alle Abbildungen sind auch in Büchern zu finden, wie beispielsweise dem Kinderbuch "Das Madchen, das die Bucher retten wollte" oder dem Comic "Grosz". In Kooperation mit Grafill und NORLA.

Im Rahmen der Nordischen Literaturtage 2019

Ort: Ausstellungsbereich, Ebene 1

Foto © Mulysses

WANN: 21.11.2019
WO: Zentralbibliothek Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Ausstellungen

Natur und mehr im Monty's

Ein Bayer und ein Inder stellen aus: Autodidakt der eine, ausgebildeter Maler der andere. Sie beide vereint ihr Lebensmittelpunkt Hamburg und die Vorliebe für das Thema Natur.

Der Jurist Marc Buckesfeld bedient sich dabei insbesondere des Stifts. Er zeichnet wild lebende Tiere aus hiesigen Wäldern und exotischen Dschungeln, Meerestiere ebenso wie lieb gewonnene Vierbeiner von Freunden und Kollegen. Mal einzeln auf weißem Grund, mal als Teil von ...

WANN: 21.11.2019 bis 24.11.2019
WO: Monty's Stadtteil: Winterhude
WAS: Ausstellungen

Wolfgang Schulz und die Fotoszene um 1980. Fotografie neu ordnen

Im Rahmen seiner Ausstellungsreihe Fotografie neu ordnen unternimmt das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) eine Bestandsaufnahme der deutschen Fotoszene um 1980. Der Ausgangspunkt ist die Zeitschrift Fotografie. Zeitschrift internationaler Fotokunst, die von Wolfgang Schulz (*1944) zwischen 1977 und 1985 herausgegeben wurde. Dazu lädt das MKG die Fotoexperten Reinhard Matz (Köln), Steffen Siegel (Folkwang Universität Essen) und Bernd ...

WANN: 21.11.2019 bis 24.11.2019
WO: Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Miyuki Tsugami. View - Life and Waterways

In den Arbeiten der japanischen Malerin Miyuki Tsugami (*1973 in Tokio, aufgewachsen in Osaka, lebt und arbeitet in Kamakura) verschmelzen regelmäßig Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu gemalten Zeitlandschaften. Die direkte Erfahrung eines Ortes sowie dessen Geschichte bildet dabei stets die Grundlage ihrer Arbeiten. Stadt- und Landschaftsszenen als Ausdruck von Zeit bildlich zu fassen, ist das erklärte Ziel der Künstlerin. Hierzu fertigt ...

WANN: 21.11.2019 bis 30.11.2019
WO: Mikiko Sato Gallery Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Ausstellungen

Macher, Musen und andere Menschen – Porträts von Persönlichkeiten

Holger Liedtke ist studierter Grafik-Designer, Illustrator und Maler. Er studierte an der renommierten Kunstschule Alsterdamm in Hamburg und lernte das malerische Handwerk bei Lothar Walter.

Nach Jahren als Art Director und Creative Director in nationalen wie internationalen Werbeagenturen folgte die langjährige Selbstständigkeit mit eigener Agentur bis heute.

Als Maler interessieren ihn vor allen Dingen Menschen, und zwar diejenigen, die „ihr ...

WANN: 21.11.2019 bis 03.12.2019
WO: Nissis Kunstkantine Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Ausstellung – 3:1 für die Kunst

Werke von Simone Albert, Katja Nordmeyer und SEPF bereichern die Galerie popstreet.shop im Karoviertel.

Simone Albert ist seit 2007 freischaffende Künstlerin. Simones Popart spiegelt ihre Lebensfreude und den Optimismus wieder. Die Motive sind klassisch, die Umsetzung ist modern. Und wunderschön.

Katja Nordmeyer lebt und arbeitet in Hamburg. Von ihrem Lehrer, Lothar Schulz-Goldap (1924-2008) hat sie das "Handwerk" von der Pieke auf gelernt. Durch ...

WANN: 21.11.2019 bis 05.12.2019
WO: popstreet.shop Stadtteil: St. Pauli
WAS: Ausstellungen

Anzeige

www.lottoland.com