Ausstellung

Visuelle Skepsis im öffentlichen Raum –Der Umgang mit „belasteten“ Denkmalen

Fragwürdige Erinnerung – ungeliebtes Erbe – strittiges Erbe – belastete Denkmale – problematische Denkmäler – unbequemes Erbe. „Braucht eine souveräne Demokratie den symbolischen Bruch mit ihrer schweren Vergangenheit oder kann und sollte sie sogar unverfälscht aufzeigen, was einmal war und nie mehr sein sollte?“ Dieses Zitat aus einem Artikel von Dina Dorothea Falbe (2016) in dem Architekturportal BauNetz zur Instandsetzung der Münchner ...

WANN: 12.11.2018 bis 19.11.2018
WO: Staats- und Universitätsbibliothek Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Ausstellungen

SHUT IN ZOO YORK – Street Art im Amerikazentrum

Die Ausstellung verbindet Fotografie, Film und Skateboards sowie die Sounds von New York und wird zu einem außergewöhnlichen Gesamterlebnis. Zwei Generationen einer Kunstlerfamilie spielen mit unterschiedlichen Ausdrucksmitteln und einem gemeinsamen Leitmotiv: Think Vertical!

Mit einer exklusiven Skateboard-Sonderedition von SHUT NYC!

Die Skateboard Kultfirma Zoo York hat mit dem Mannheimer Fotografen Horst Hamann nach Erscheinen seines ...

WANN: 12.11.2018 bis 22.11.2018
WO: Amerikazentrum Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Fragmente – Fotografie-Gruppenausstellung

In der Gruppenausstellung ''Fragmente'' werden Werke von Hannah H. Häseker, Marie Hoffmann, Teresa Pistorius und Jane Zajaczek gezeigt.

Die vier jungen Fotografinnen stellen eine große Bandbreite an Werken vor; vom inszenierten Selbstportrait in der Natur über sehr künstlerische, experimentelle Material- und Identitätsstudien und fast unwirklich erscheinenden Skurrilitäten des täglichen Lebens bis hin zu fotografischen Erzählungen, die fast aus ...

WANN: 12.11.2018 bis 23.11.2018
WO: Enfants Artspace Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Exit – Leaving and Arriving

Der Brite John Bram Leigh ist freischaffender Künstler und Lehrer für Englisch und Kunst an der Stadtteilschule Mümmelmannsberg. Viele seiner Schüler sind Geflüchtete, die ihre Heimat verlassen mussten und wie Leigh in Deutschland ein neues Zuhause gefunden haben. In einem Experiment erarbeitet Leigh mit seinen Schülern Texte und Bilder, in denen sie ihre Erfahrungen von Ausstieg, Trennung und Ankommen festhalten. Das Ergebnis wird gemeinsam mit ...

WANN: 12.11.2018 bis 25.11.2018
WO: Haus im Park Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Bergedorf
WAS: Ausstellungen

Kunstausstellung in der Kirche St. Marien

Moor und Teich - wenn Landschaften von innerer Sehnsucht und Leidenschaft erzählenÖffnungszeiten: freitags und samstags von 16 bis 18 Uhr und sonntags von 12:30 Uhr bis 14 Uhr.

Am Sonntag, 21. Oktober 2018, wird um 12:30 Uhr in der Kirche St. Marien die nun schon dritte Kunstausstellung mit Werken von Eduard Hopf eröffnet. Im Blickpunkt der Bilderschau stehen dieses Mal Rohrfederzeichnungen und Aquarelle aus den 1950er Jahren, auf denen der ...

WANN: 12.11.2018 bis 25.11.2018
WO: St. Marien Ohlsdorf-Fuhlsbüttel Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Ohlsdorf
WAS: Ausstellungen

DIE LETZTE REISE - Ein Gedankenspiel und mehr...

Der November beginnt bald.

Vorbei ist der farbenfrohe Herbst, der Monat November lässt im Jahresverlauf etwas Trüberes und Dunkleres in uns anklingen. Wir kommen vielleicht ein wenig zur Ruhe, konzentrieren uns, reden über Ewigkeitssonntag und Totengedenken. Mehr Menschen sterben als im Frühling. Nachdenklichkeit bekommt Raum.

Daraus entstand die Idee einer Ausstellung: »Die letzte Reise«.

Was nehmen Menschen mit auf ihre letzte Reise, wenn sie ...

WANN: 12.11.2018 bis 30.11.2018
WO: St. Nicolaus Alsterdorf Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Alsterdorf
WAS: Ausstellungen

Solidarität macht Mut – Wie Hamburg den Widerstand gegen die Diktatur in Chile stärkte

„Solidarität macht Mut – Wie Hamburg den Widerstand gegen die Diktatur in Chile stärkte“ lautet der Titel einer Fotoausstellung, die vom 2. bis zum 30. November im Kulturschloss Wandsbek zu besichtigen ist.

Darin sind Fotos aus den 1970er und 1980er Jahren zu sehen. Sie zeigen chilenische Flüchtlinge, die nach dem Putsch des Generals Pinochet gegen die demokratisch gewählte Regierung des Präsidenten Salvador Allende nach Hamburg kamen, und wie ...

WANN: 12.11.2018 bis 30.11.2018
WO: Kulturschloss Wandsbek Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Wandsbek
WAS: Ausstellungen

"Pop recycled" - PopArt Skulpturen von Leonard Te Nyenhuis

Die 243. KUNST-IM-GUTSHAUS-Ausstellung zeigt unter dem Titel "Pop recycled" PopArt-Skulpuren des Künstlers Leonard Te Nyenhuis. Die ultraleichten Kunststoff-Skulpturen in Tiergestalten sind komplett mit Plastikverpackungsteilen bedeckt. Die PopArt-Skulpturen wirken nur auf den ersten Blick wie ein heiterer Cartoon; erscheinen lustig und unbekümmert. Der Künstler Leonard Te Nyenhuis will mit Ihnen jedoch eine wichtige Botschaft überbringen. Der ...

WANN: 12.11.2018 bis 30.11.2018
WO: Gutshaus Glinde Ort: Glinde
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: Personal Icons

Vom 1. Juni bis 1. Dezember 2018 werden die Hamburger Messehallen mit über 100 Metern erneut zur längsten Galerie im Herzen der Stadt. Die Fotoausstellung „Personal Icons“ von Sven Jacobsen kann Tag und Nacht angeschaut werden, quasi im Vorbeigehen an der Glasfassade der Messehallen entlang der Karolinenstraße.In seiner Ausstellung, die Teil der diesjährigen Foto-Triennale ist, präsentiert Sven Jacobsen 40 großformatige Portraits. Die ...

WANN: 12.11.2018 bis 01.12.2018
WO: Glasfassade der Messehallen Stadtteil: St. Pauli
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: Rayk Goetze - Dark Ruhm

Dark Ruhm – dieser Titel ist so vielschichtig, wie die Malerei des Leipziger Malers Rayk Goetze, dessen erste Solo-Ausstellung in Hamburg vom 2. November bis zum 1. Dezember in den Räumen von Gudberg Nerger gezeigt wird. Die Bilder spielen mit dem Wortklang, öffnen verschiedene Assoziationsfelder und bleiben dabei immer der Malerei als der eigentlichen Hauptprotagonistin treu. Figuration und Abstraktion verbinden sich in Goetzes Bildern zu ...

WANN: 12.11.2018 bis 01.12.2018
WO: Galerie Gudberg Nerger Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Anzeige