Ausstellungen

#rosarot – Gemeinschaftsausstellung

#rosarot in Hamburg

Die Kunstköppe sind zurück in den rosigsten Farben: positiv, leidenschaftlich, intensiv, gelassen, sensibel und vielleicht auch mal sentimental. Für all das und mehr steht auch die Farbe rosarot, das Thema der neuen Ausstellung.

Angela Augustin-Wittkuhn, Marie-Pierre Ficheux, Susanne Helmert und Christoph von Woedtke zeigen neue Werke aus Malerei, Spray-Painting und Mixed Media Art. Mal laut, mal leise, aber ein rosaroter ...

WANN: 15.09.2019
WO: Circle Culture Showroom Hamburg Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Hoheluft-West
WAS: Ausstellungen

Kunstleihe Hamburg-Harburg

Hamburg hat eine Kunstleihe! Und zwar in Harburg!Besuchen Sie unsere Ausstellung vorwiegend lokaler Künstler*innen und lassen sich von rund 150 Werken unterschiedlicher Motive, Techniken, Künstler*innen und Formate überraschen. Genießen Sie die Kunst im Gespräch, bei Kaffee und Kuchen oder vielleicht einem Glas Sekt. Und wenn Ihnen ein Werke gefällt? Leihen Sie es für 3 Monate und nehmen es mit zu sich. Dafür gibt es in Harburg die ...

WANN: 15.09.2019
WO: Nachbarschaftstreff Stadtteil: Eißendorf
WAS: Ausstellungen

Margrit Rohmann – Retrospektive

Laut und leise sind keine Gegensätze, sondern bedingen einander. Wer die eine Seite nicht kennt, kann mit der anderen nicht umgehen. So lässt sich das Werk von Margrit Rohmann beschreiben, das vom 15. August bis 15. September in der Sonderausstellung „Margrit Rohmann – Retrospektive“ im Stadtmuseum Harburg zu sehen ist. Die Künstlerin vereint in ihren Arbeiten, die jetzt zum ersten Mal so umfassend der Öffentlichkeit präsentiert werden, ...

WANN: 15.09.2019
WO: Archäologisches Museum Hamburg (Haupthaus) Bezirk: Harburg, Stadtteil: Harburg
WAS: Ausstellungen

„Gefühle und Emotionen“ Aquarelle von Ilona Edler v. d. Planitz

Nach der großen, positiven Resonanz der ersten Ausstellung stellt die Malerin Ilona Edler v. d. Planitz zum zweiten Mal in der Brücken-Bäckerei in Estebrügge einige ausgesuchte Werke aus.

Das Thema „Gefühle und Emotionen“ macht neugierig. Die Motive wirken sehr lebendig und vermitteln Lebenslust und Leichtigkeit.

Die Künstlerin hat einen sehr eigenen Stil ihre Emotionen mit Leinwand und Farbe um zusetzten. Lassen sie sich überraschen. Es ...

WANN: 15.09.2019 bis 18.09.2019
WO: Die Brückenbäckerei Ort: Jork
WAS: Ausstellungen

Ausstellungseröffnung: 825 Jahre St. Georg

St. Georg wird in diesem Jahr 825 Jahre alt. Das nehmen wir als Anlass, 825 Jahre in Drucken, Stadtplänen und Fotos zu präsentieren .

Die Ausstellung läuft vom 25.8. bis 20.9.2019

WANN: 15.09.2019 bis 20.09.2019
WO: Kulturladen St. Georg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Im Licht des Nordens - Dänische Malerei der Sammlung Ordrupgaard

Das Ordrupgaard Museum ist mit seinen Meisterwerken der dänischen Malerei des 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts zu Gast in der Hamburger Kunsthalle. Ende des 19. Jahrhunderts vollzog sich auch in der dänischen Kunst der Aufbruch in die Moderne. Es ist das Ende der großen Erzählungen und die Hinwendung zum einfachen, realen Leben. Der Bogen spannt sich von den Wegbereitern des Goldenen Zeitalters über die Vertreter der nationalromantischen ...

WANN: 15.09.2019 bis 22.09.2019
WO: Hamburger Kunsthalle Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Werner Jakstein und die Architektur der Stadt. Ein Leben für die Baukultur in Altona.

Dr. Ing.Werner Jakstein (1876 – 1961) war als gebürtiger Potsdamer von 1910 bis 1945 als erster Baupfleger Altonas für die städtebaulich-architektonische Identität seiner Wahlheimatstadt verantwortlich.

Jakstein beteiligte sich am wissenschaftlichen Diskurs, schrieb aber auch, um eine breit interessierte Öffentlichkeit auf Themen der Stadtentwicklung, Architektur, Denkmalpflege und der Baupflege aufmerksam zu machen. Dabei war er nicht nur Autor, ...

WANN: 15.09.2019 bis 22.09.2019
WO: Staats- und Universitätsbibliothek Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Ausstellungen

GENAUER HINSEHEN

Eine Ausstellung zu zweit: GENAUER HINSEHEN – 30.08. – 23.09.2019

Martin Rockel und Jörg Kraut

Martin Rockels Werke erzählen eine persönliche - Geschichte in expressiver Malerei. Ihm geht es nicht um die realistische Darstellung, sondern um das Abbilden von Emotionen in der jeweiligen Situation. Die Arbeiten sind großformatig, flächig, bunt und klassisch in Öl auf Leinwand gemalt. (www.rockelmalerei.de)

Zarte Farben und eine eher leise ...

WANN: 15.09.2019 bis 23.09.2019
WO: Museumsschiff CAP SAN DIEGO Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Anzeige

www.lottoland.com