Zwei Tage

Kinofilme

Nach der Russischen Revolution entbrannte in der Ukraine ein Bürgerkrieg. Dabei ging es um die Unabhängigkeit des Landes, die aber mit der Gründung der Sowjetrepublik verloren ging. Das Drama aus dieser Zeit von Georgi Stabavoi gilt als Werk eines fast vergessenen Kino-Pioniers der Ukraine.

Regie
Georgi M. Stabovoi
Land
UdSSR
Jahr
1927
Genre
Stummfilm
FSK
k.A.
Länge
90 Minuten
Kategorien: Kinofilme Stummfilm

Anzeige