Zwanzig Tage ohne Krieg

Kinofilme

Zum Jahreswechsel 42/43 fährt ein sowjetischer Frontberichterstatter für 20 Tage in seine Heimat Taschkent. Er muss feststellen, dass auch fernab der Front der Krieg tiefe Spuren hinterlässt.

Regie
Aleksei German
Land
UdSSR
Jahr
1981
Genre
Drama
FSK
k.A.
Länge
101 Minuten
Kategorien: Kinofilme Drama

Anzeige