Zum Elbe-Lübeck-Kanal und Zurück

Radtouren

Bild: Zum Elbe-Lübeck-Kanal und Zurück

© Harald Hertling

Wir verlassen Ahrensburg in östlicher Richtung nach Großhansdorf und Hoisdorf. Der Bahndamm führt uns nach Lütjensee und Gröhnwold. Über Linau und Nusse erreichen wir den Elbe-Lübeck-Kanal. Dem Kanal folgen Richtung Norden bis Berkenthin. Von hier aus, über Siebenbäumen, Steinhorst und Schiphorst, erwartet uns Sprenge. Die Schlussetappe führt uns über Öetjendorf, durch den Beimoorwald nach Ahrensburg.Wegequalität: meist Asphaltwege, teilweise Wander- und Feldwege.Strecke: 79 kmSchwierigkeit: Schnelle Touren
Diese erfordern eine gute Kondition. Die Durchschnittsgeschwindigkeit liegt zwischen 19 und 22 km/h.Verpflegung: Einkehr

Homepage
Link zur Homepage



powered by Hamburg-Tourismus

Anzeige