Zum Beispiel Suberg

Kinofilme

Filmplakat:Zum Beispiel Suberg

Der Trend nur noch auf sein eigenes Wohl zu achten und sich zurückzuziehen schreitet immer weiter voran. So auch im schweizerischen Suberg. Wo einst die Dorfkneipe war, ist jetzt, wenn überhaupt, ein schickes Restaurant. Der Dorfplatz ist kein Treffpunkt mehr, jeder geht in den eigenen Garten oder das Haus. Außer mit Leuten, die man sowieso schon kennt, besteht kein Bedarf nach Kontakt. Doch kann Demokratie ohne Zusammenleben funktionieren?

Regie
Simon Baumann
Land
Schweiz
Jahr
2013
Genre
Dokumentarfilm
FSK
k.A.

Anzeige