Zu neuen Ufern

Kinofilme

Aus Liebe zu Sir Albert nimmt die Sängerin Gloria Vane im puritanischen England seine kriminellen Taten auf sich und wird in die Strafkolonie Australien geschickt, wohin auch Albert schon verbannt wurde. Dem seriösen Farmer Henry entflieht Gloria, um Albert zu suchen, dessen Verlobung mit einer Gouverneurs-Tochter sie mitansehen muß. Als Albert sich wieder ihr zuwendet, wehrt sie ihn ab. Er begeht Selbstmord. Henry findet Gloria, zusammen streben sie »zu neuen Ufern«.

Schauspieler
Zarah Leander, Willy Birgel, Hilde von Stolz, Viktor Staal
Regie
Klaus Detlef Sierck
Land
Deutschland
Jahr
1937
Genre
Drama
FSK
k.A.
Kategorien: Kinofilme Drama

Anzeige