Zen for Nothing (OV)

Kinofilme

Filmplakat:Zen for Nothing (OV)

Die japanische Klosterkultur erscheint uns Europäern oft fremd und wegen der geforderten Enthaltsamkeit wenig verlockend. Die Schweizerin Sabine Timoteo will herausfinden, ob diese Zweifel gerechtfertigt sind. Dazu reist sie ins Zen-Kloster Antaji und begibt sich ein halbes Jahr vollständig in dessen Obhut und die des Abtes. Dort wird sie mit offenen Armen empfangen und erlebt statt Verzicht eine inspirierende Reise zu sich selbst.

Schauspieler
Sabine Timoteo
Regie
Werner Penzel
Land
Schweiz, Deutschland
Jahr
2016
Genre
Dokumentarfilm
FSK
o.A.
OV
OV
Originaltitel
Zen for Nothing
Länge
100 Minuten

Anzeige