Wittstock, Wittstock

Kinofilme

Bereits seit fast zwei Jahrzehnten dreht Volker Koepp Wittstock an der Dosse, einer Kleinstadt im Märkischen. Nach jeden Film meint Koepp, die Dokumentation wäre beendet. Doch die Zeitgeschichte (Fall der Mauer, 1989) brachte jedes Mal Veränderungen in der kleinen Stadt mit sich, so dass Koepp wieder mit seiner Ausrüstung auftauchte, um die Menschen zu beobachten und zu befragen.

Regie
Volker Koepp
Genre
Dokumentarfilm
FSK
k.A.

Anzeige