Wir töten Stella

Kinofilme

Filmplakat:Wir töten Stella

Stella sucht für sich das Glück und findet den Tod. Ihre Affäre mit dem älteren Richard ist für diesen nichts als ein Zeitvertreib. Richards Frau Anna beobachtet die Machenschaften ihres Mannes mit kaltem Interesse. Ihre Ehe ist eine Farce, ihre gutbürgerliche Existenz eine Fassade. Als Richard das Mädchen fallen lässt, begeht dieses Selbstmord. Anna leidet unter der Schwere ihrer Mitschuld und schreibt sich die Geschichte von der Seele.

Schauspieler
Martina Gedeck, Matthias Brandt, Mala Emde
Regie
Julian Pölsler
Land
Österreich
Jahr
2017
Genre
Drama
FSK
k.A.
Originaltitel
Wir töten Stella
Länge
98 Minuten
Kategorien: Kinofilme Drama

Anzeige