Wir sind was wir sind (OV)

Kinofilme

Filmplakat:Wir sind was wir sind (OV)

Nach dem Tod des Vaters müssen sich die Mutter und ihre drei Teenager-Kinder sich selbst versorgen. Da sich die Familie nur von menschlichem Fleisch ernähren kann, soll einer der Söhne die Rolle des Vaters übernehmen, doch keiner von ihnen fühlt sich dieser Aufgabe gewachsen. Da ihnen aber keine Wahl bleibt, entstehen bald Rivalitäten und Aggressionen. Verschärft wird ihre Situation durch das gesellschaftliche Außenseitertum der Familie.

Schauspieler
Juan Carlos Colombo, Adrián Aguirre, Esteban Soberánes
Regie
Jorge Michel Grau
Land
Mexiko
Jahr
2010
Genre
Horror
FSK
k.A.
Originaltitel
Somos lo que hay (OV)
Länge
90 Minuten
Kategorien: Kinofilme Horror

Anzeige