WIR sind Papst!

Kinofilme

Das kleine oberbayerische Dorf Marktl am Inn mit seinen knapp 2700 Einwohnern erlebt einen immensen Wandel - und zwar exakt am 19. April 2005. Das ist der Tag, an dem der in Marktl geborene Kardinal Joseph Alois Ratzinger Papst Benedikt XVI. wird. Seitdem strömen Pilger und Touristen in den Ort und in die Kirchen. Natürlich treibt diese Popularität auch einige sonderbare Blüten, etwa die Ratzinger Bratwurst, das Papst-Bier oder das Vatikanbrot.

Land
Deutschland
Jahr
2008
Genre
Dokumentarfilm
FSK
o.A.
Originaltitel
WIR sind Papst!
Länge
90 Minuten

Anzeige