Wir müssen zusammenhalten - Musime si pomahat (OV)

Kinofilme

In einer tschechischen Kleinstadt im Jahre 1943 lebt das junge Paar Josef und Marie Cizek. Ihre relative Ruhe wird gestört, als sie dem jungen David, der aus einem KZ in Polen geflohen ist, ein Zimmer vermieten. Horst, der ein überzeugter Nazi ist und sich in Marie verguckt hat, stattet dem Paar immer wieder überfallartige Besuche ab und gefährdet so das Leben der unfreiwilligen Helfer. Als Marie Horst eines Tages wieder einmal zurückweist, will der sich rächen und ihnen einen Nazi einquartieren. Da behauptet Marie, sie sei schwanger. Doch Horst will Beweise sehen. Und weil Josef unfruchtbar ist, muss jetzt David aushelfen - und das, wo über dem Ehebett ein Christusbild hängt.

Schauspieler
Bolek Polívka, Csongor Kassai, Jaroslav Dusek
Regie
Jan Hrebejk
Genre
Tragikomödie
FSK
6

Anzeige