Wickie und die starken Männer (Animation)

Kinofilme

Der Wikingerjunge Wickie will unbedingt mit zur See fahren. Doch sein Vater, der Häuptling Halvar, ist skeptisch - Wickie ist einfach zu klein. Doch er macht fehlende Körpergröße mit Grips wett. Er stellt seinen scharfen Verstand unter Beweis und rettet die Wikinger aus einer brenzligen Situation. Er erntet damit den Respekt der gesamten Schiffsmannschaft. Auch Häuptling Halvar lenkt ein und nimmt seinen Sprössling mit auf die Räubertour.

Regie
Hiroshi Saito, Chikao Katsui
Land
Japan
Jahr
1973
Genre
Animation
FSK
6
Länge
83 Minuten

Anzeige