What the Fuck heisst REDIRECTED

Kinofilme

Filmplakat:What the Fuck heisst REDIRECTED

Michael wacht blutüberströmt in einem Hotelzimmer in Litauen auf. Der Flug nach Malaysia, den seine drei Freunde und er antreten wollten, wurde nach Ost-Europa "redirected". Sie haben zusammen ein illegales Casino überfallen, aber nun fehlt von Michaels Freunden jede Spur. Er findet sich allein mit einer großen Summe Geld und von skrupellosen Gangstern gejagt wieder. Dabei wollte er heute eigentlich seiner Freundin einen Heiratsantrag machen.

Schauspieler
Vinnie Jones, Gil Darnell, Scot Williams
Regie
Emilis Velyvis
Land
Großbritannien, Litauen
Jahr
2014
Genre
Actionkomödie
FSK
16
Originaltitel
Redirected
Länge
99 Minuten

Anzeige