West-Berlin: In den schönsten Farben

Kinofilme

Berlin ist in den 1960er-Jahren wieder im Begriff, eine Metropole zu werden. In sechs kurzen Filmen aus den Jahren 1959-1972 werden die Zeichen jener Zeit in der Spreestadt gezeigt. Es gibt Panorama-Aufnahmen, augenzwinkernd interpretierte Statistiken, ein Kurfürstendamm-Feature und einen persönlichen Rückblick eines alten Gaststudenten.

Regie
Verschiedene Regisseure
Land
Deutschland
Genre
Dokumentarfilm
FSK
k.A.
Länge
67 Minuten

Anzeige