Wenn einer von uns stirbt, geh ich nach Paris

Kinofilme

Nach dem Freitod seiner Mutter macht sich der Filmemacher Jan Schmitt auf die Suche nach den Gründen für ihre Lebensmüdigkeit. Dabei kommt er einem lange tabuisierten Familiengeheimnis auf die Spur.

Genre
Dokumentarfilm
FSK
k.A.
Länge
80 Minuten

Anzeige