Weg nach Rio

Kinofilme

Dieser Mädchenhändlerfilm war die letzte Arbeit von Regisseur Manfred Noa und handelt von dem jungen Tippfräulein Inge, die durch falsche Versprechungen aus ihrer Heimat gelockt wird. Sie ist eine von vielen, die daraufhin in Bordelle in Südamerika oder anderen Orten auf der Welt verschleppt wird.

Regie
Manfred Noa
Land
Deutschland
Jahr
1931
FSK
k.A.
Kategorien: Kinofilme

Anzeige