Wahrheit(en) über Nahrungsergänzungsmittel vom (Un)sinn bis zur Gesundheidsschädlichkeit

Vorträge & Diskussionsrunden

Bild: Glinder Kupfermühle - Veranstaltungsort

© Volkshochschule Glinde

Viele Menschen haben Angst aufgrund von Vitaminmangel krank zu werden und erhoffen sich von Nahrungsergänzungsmitteln, ein gesundes, langes Leben. Sie versprechen sich ewige Jungendlichkeit von Anti-Aging-Produkten und verlieren immer mehr die Fähigkeit, herkömmliche Lebensmittel zuzubereiten. Problematisch ist, dass Nahrungsergänzungsmittel zunehmend auf den unterschiedlichsten Informations- und Verteilungswegen auch über das Internet oft auch mit Heilsversprechen beworben und vertrieben werden. Außerdem existieren weltweit verschiedene Regelungen für Vitamine, Mineralstoffe und Kräuter. Prof. Dr. Edmund Maser bringt Licht ins Dunkle, erklärt, was bei einer Selbstmedikation durch hoch dosierte Präparate passieren kann und nennt Risikogruppen für eine unzureichende Versorgung mit Nährstoffen.

Homepage
Link zur Homepage
Preis
5.50 €



powered by Hamburg-Tourismus

Anzeige