Wagaya wa tanoshi [WA] (OV)

Kinofilme

Bescheiden lebt Familie Ueki mit vier Kindern zusammen in einem Mietshaus. Die Eltern legen großen Wert darauf ihre künstlerich talentierten Kinder zu unterstützen. Ein Geldpreis zum Firmenjublileum für den Vater kommt da genau richtig. Doch die Freude hält nicht lang - nicht nur, dass für Tochter Tomoko der Erfolg als Künstlerin ausbleibt, die Familie muss auch noch ihr Zuhause verlassen. Doch dann gelingt Tomoko der entscheidende Durchbruch.

Schauspieler
-, Chishû Ryû
Regie
Noboru Nakamura
Land
Japan
Jahr
1951
FSK
k.A.
Länge
91 Minuten
Kategorien: Kinofilme

Anzeige