Vor der Premiere

Bühnenkunst

Bild: Vor der Premiere

© Vor der Premiere

Dieses neue Format beendet einerseits die langjährige Tradition der Einführungsmatinéen zu unseren Premieren, bietet aber andererseits einen neuen Service, damit Sie näher dran sind an der Produktion. Sie sehen den ersten Teil einer sogenannten Bühnenorchesterprobe, die auf der Bühne im Originalbühnenbild stattfindet. Davor, um 18.00 Uhr, findet im Foyer des 2. Ranges eine kleine, in den Stoff und das Stück einführende Veranstaltung mit dem Dramaturgen, dem Regisseur oder einem anderen Beteiligten der Produktion statt. Nach der Probe stehen wir zu einem Gespräch zur Verfügung, in dem wir Fragen beantworten. Im Entgelt für die Eintrittskarte ist außerdem ein Getränk enthalten.



powered by Hamburg-Tourismus

Hamburgische Staatsoper (Probebühne 3) - weitere Veranstaltungen

Anzeige