Voodoo - Die Kraft des Heilens (OV)

Kinofilme

Der Voodoo-Kult ist eine Religion, die für Außenstehende nicht selten bedrohlich und abschreckend wirkt. Insignien wie verweste Ziegenköpfe, kleine Puppen aus Stofffetzen, Hühnerfedern und Blut sind da nur einige Beispiele. Doch in den Ländern, in denen Voodoo praktiziert wird, gehört dies ebenso zu ihrer Religion wie die nur scheinbar chaotischen Zeremonien. Bei diesen geht es vor allem um Heilung, denn Voodoo ist Religion und Medizin zugleich.

Regie
Henning Christoph
Land
Deutschland
Jahr
2009
Genre
Dokumentarfilm
FSK
12
OV
OV
Länge
70 Minuten

Anzeige