Von Garibaldi zu Berlusconi - 150 Jahre italienische Geschichte (OV)

Kinofilme

"Italien, Sklavin, Ort des Tiefenschmerzes, Schiff ohne Steuermann in großen Stürmen" - so beschrieb Dante Alighieri Italien und seine Klage ist für Filmemacher Enrico Cerasuolo auch heute noch aktuell. Er sucht nach der gemeinsamen italienischen Kultur, die das Land zusammenhalten könnte.

Regie
Enrico Cerasuolo
Jahr
2011
FSK
k.A.
Länge
118 Minuten
Kategorien: Kinofilme

Anzeige