Von Bananenbäumen träumen

Kinofilme

Filmplakat:Von Bananenbäumen träumen

Was tut man in einem deutschen Dorf, das langsam zu Grunde geht? Antje Hubert dokumentiert die Aktionen in Oberndorf bei Cuxhaven: die Bürger dort gründeten eine Aktiengesellschaft und planen Welse zu züchten und Bananen anzubauen. Grundlage für die neue Wirtschaft soll die Gülle sein, die es en masse gibt. Als die Dorfschule geschlossen werden soll, droht die Projekt-Gemeinschaft zu zerbrechen. Doch Oberndorf gibt sich nicht geschlagen.

Regie
Antje Hubert
Land
Deutschland
Jahr
2016
Genre
Dokumentarfilm
FSK
o.A.
Originaltitel
Von Bananenbäumen träumen
Länge
92 Minuten

Anzeige