Vokzal - Bahnhof Brest

Kinofilme

Der Bahnhof von Brest an der Grenze von Polen zu Weißrußland ist die Schnittstelle zwischen dem West- und Osteuropäischen Schienennetz. Unaufdringlich, aber neugierig taucht der Film in die Geschichte dieses Ortes ein und belichtet die verschiedenen Zeitläufe: Österreichische Schlachtfeldtouristen, Veteranen der Roten Armee, das tragische Schicksal eines Sowjetsoldaten, den Humor eines weißrussischen Taxifahrers

Land
BRD
Jahr
1994
Genre
Dokumentarfilm
FSK
k.A.

Anzeige