Vögel, Waisen, Narren (OV)

Kinofilme

Yorik, Andrej und Marta sind eine junge, vergnügte Triangel. Yorik ist der Spaßmacher und erste Liebhaber des jüdischen Mädchens. Als er den etwas schüchternen Andrej überzeugt, auch mit Marta das Bett zu teilen, wird aus dem Spiel der 'Vögel, Waisen und Narren' bitterer Ernst. Am Ende sucht Yorik mit dem von ihm erdrosselten, schwangeren Mädchen in der Donau ein nasses Grab.

Schauspieler
Philippe Avron, Míla Beran, Augustín Kubán
Regie
Juraj Jakubisko
Genre
Drama
FSK
k.A.
OV
OV
Kategorien: Kinofilme Drama

Anzeige