Vizontele (OV)

Kinofilme

Der Film erzählt von der Ankunft des ersten Fernsehers in einem kleinen anatolischen Dorf zu Beginn der Siebziger Jahre. Diese Ereignis hat ungeahnte Folgen für das Leben der Menschen im Dorf und steht symbolisch für den Übergang der traditionellen Gesellschaftsformen im Osten der Türkei in die Modernität.

Schauspieler
Yilmaz Erdogan, Demet Akbag, Altan Erkekli
Regie
Yilmaz Erdogan & Ömer Faruk Sorak
Genre
Gesellschaftsstudie
FSK
6

Anzeige