Vienna's Lost Daughters

Kinofilme

Wiens verlorene Töchter - das sind jüdische Frauen, die im Nationalsozialismus aus ihrer Stadt vertrieben wurden, nach New York flohen und bis heute nicht in ihrer Heimat leben. Der Film interessiert sich für die generationenübergreifenden Konsequenzen, die das für die Frauen und ihre Familien hat.

Genre
Dokumentarfilm
FSK
k.A.

Anzeige