Victoire Terminus, Kinshasa (OV)

Kinofilme

Kinshasa im Sommer 2006: Im mittlerweile baufälligen Stadion, in dem 1974 der legendäre Kampf zwischen Muhammad Ali und George Foreman stattfand, trainiert eine Gruppe junger Boxerinnen für die Afrikanischen Meisterschaften. Gleichzeitig ist das Stadion Treffpunkt für Jugendliche und Schauplatz von politischen Versammlungen im Vorfeld der ersten demokratischen Wahlen in der Republik Kongo.

Regie
Renaud Barret, Florent de la Tullaye
Land
Frankreich
Jahr
2007
Genre
Dokumentarfilm
FSK
k.A.
OV
OV
Länge
80 Minuten

Anzeige