Verzzokkt

Kinofilme

Es geht um drei Brüder. Der Älteste kommt gerade aus dem Knast. Er hat dort für einen Casino-Betreiber gesessen und dafür 50.000 Euro Belohnung kassiert. Mit dem Geld will er sich und seinen Brüdern einen Neustart finanzieren. Doch daraus wird nichts. Sein kleiner Bruder hat bereits alles verzockt. "Die Herangehensweise und das, was die Geschichte zeigt, ist mehr oder weniger ein Fingerabdruck der Straße", sagt Regisseur Kubilay Sarikaya.

Regie
Kubilay Sarikaya
FSK
k.A.
Kategorien: Kinofilme

Anzeige