Verzeihung, ich lebe

Kinofilme

Die wenigen Überlebenden des Holocaust aus der polnischen Kleinstadt Bedzin erzählen von ihren persönlichen Erfahrungen. Konfrontiert mit wiederentdeckten Fotographien werden die Erlebnisse in Auschwitz beklemmend lebendig.

Land
BRD, Polen
Jahr
2000
Genre
Dokumentarfilm
FSK
k.A.
Länge
81 Minuten

Anzeige