Verlorenes Leben

Kinofilme

Die "Aufklärung" eines Kindesmordes in den 20er Jahren. Die Geschichte eines jungen Mannes, der sich im Auftrag eines Kriminalkommissars die Freundschaft eines polnischen Gärtners erschleicht, um ihn dazu zu bringen, einen Sexualmord zu gestehen. Die Reue über sein Verhalten und der Zweifel an der Echtheit des Geständnisses führen den Mann zum Priesterberuf.

Schauspieler
Richard Beek, Willmut Borell, Jürgen Feindt
Regie
Ottokar Runze
Genre
Drama
FSK
k.A.
OV
OV
Kategorien: Kinofilme Drama

Anzeige