Verlierer

Kinofilme

Im Ruhrgebiet der 1980er tobt der Straßenkampf. Die beiden rivalisierenden Jugendbanden, die "Sharks" und die "Rats", liefern sich blutige Duelle. Als die Situation eskaliert, vereinbaren die beiden Banden einen finalen Zweikampf. In einer Nebenrolle des Films mit viel Lokalkolorit ist der "Tote Hosen"-Sänger Campino zu sehen.

Schauspieler
Mario Irrek, Ralf Richter, Yüksel Bicici
Regie
Bernd Schadewald
Land
BRD
Jahr
1987
Genre
Drama
FSK
k.A.
Kategorien: Kinofilme Drama

Anzeige