Verliebt ins Leben

Kinofilme

Für den Sänger und Komiker Christoph Janz und die Flamenco-Tänzerin Christiane Seitter bedeutet die Bühne ein Rückzugsort, an dem sie ihr Leben vergessen können und unbeschwert von Glück singen und glücklich tanzen können. Abseits der Bühne steht aber immer der Kampf gegen Christophs lebensbedrohliche Krankheit im Vordergrund und legt einen Schatten auf das Leben der jungen Kreuzberger Familie.

Land
Deutschland
Jahr
2009
Genre
Dokumentarfilm
FSK
k.A.

Anzeige