Valerie

Kinofilme

Filmplakat:Valerie

Valerie lebt gleichzeitig in L.A., wo sie arbeitet, und in Berlin, wo sie mit ihrem Lebensgefährten zusammen lebt. Doch er erkrankt schwer und fällt ins Koma. Sie will an seinem Krankenbett wachen und deshalb ein letztes Mal nach L.A. fliegen, um dort alle Brücken abzubrechen. Während sie fort ist, will sie für ihren Liebsten ein Video-Tagebuch führen. Vor der Kamera erzählt sie von ihren Erinnerungen und geht dabei immer mehr aus sich heraus.

Schauspieler
Franka Potente, Stephanie Stumph, Maria Hartmann
Regie
Josef Rusnak
Land
Deutschland
Jahr
2009
Genre
Drama
FSK
12
Originaltitel
Valerie
Länge
87 Minuten
Kategorien: Kinofilme FSK 12 Drama

Anzeige