Valentine Road (OV)

Kinofilme

Am 12.Februar 2008 in Oxnard, Kalifornien, schießt der Schüler Brandon McInerney seinem Schulkameraden Larry King zweimal in den Hinterkopf. Larry stirbt zwei Tage später. Neben der Vertuschung in den Medien berichtet der Film über die Leben der zwei Schüler, die beide körperlich missbraucht wurden und ihren Platz in der Welt gesucht haben.

Schauspieler
James Bing, Jeremy Bing, Rosalie Black
Regie
Marta Cunningham
Land
USA
Jahr
2013
Genre
Dokumentarfilm
FSK
k.A.
OV
OV
Länge
90 Minuten

Anzeige