Utamaro und seine fünf Frauen (OV)

Kinofilme

Utamaro ist im 18. Jahrhundert der unbestrittene Meister des japanischen Holzschnitts. Um ihn herum gruppieren sich fünf Frauen, Kurtisanen und Geishas. Sie müssen sich je für sich behaupten. Regisseur Mizoguchi analysiert die Rolle der Frau in Japan und setzt künstlerische Bildsprache ein.

Regie
Kenji Mizoguchi
Land
Japan
Jahr
1946
Genre
Historiendrama
FSK
k.A.
OV
OV
Originaltitel
Utamaro o meguro gonin no onna
Länge
106 Minuten

Anzeige