Unerhört Jenisch

Kinofilme

Filmplakat:Unerhört Jenisch

Stefan Eicher ist Musiker, der sich auf die Suche nach seinen Wurzeln macht. Die liegen wohl bei den "Jenischen", einem einst fahrendem Volk. Zusammen mit seinem Bruder Erich macht er sich auf in die Bündner Berge. Dort spielen zugereiste Familien seit Generationen Tanzmusik. Diese Klänge haben sich in die Schweizer Musikkultur eingeschrieben, sei es als Volksmusik, Blues oder Punk. Eine Dokumentation über eine Musiktradition.

Schauspieler
Stefan Eicher
Regie
Karoline Arn, Martina Rieder
Land
Schweiz
Jahr
2017
Genre
Dokumentarfilm
FSK
k.A.
Länge
92 Minuten

Anzeige